Logo
11.07.2018

Artikel

Industrieumgebungen wirksam schützen

Gute Sicherheitsvorkehrungen sind heute durchaus so robust und effektiv, dass sie Angriffe zumindest teilweise erkennen können. Unterschieden werden sie nach ihrem Wirkungszeitpunkt. Dieser reicht von präventiven über detektive und korrektive bis zu responsiven Maßnahmen.

lesen
Logo
09.07.2018

Artikel

Industrieumgebungen wirksam schützen

Gute Sicherheitsvorkehrungen sind heute durchaus so robust und effektiv, dass sie Angriffe zumindest teilweise erkennen können. Unterschieden werden sie nach ihrem Wirkungszeitpunkt. Dieser reicht von präventiven über detektive und korrektive bis zu responsiven Maßnahmen.

lesen
Logo
15.06.2018

Artikel

Industrial Security: der Malware auf der Spur

Malware, wie Wannacry und Industroyer, hat viel Schaden angerichtet. Zeit für eine Zusammenfassung dokumentierter Risiken und deren Folgen für Operational-Technology-(OT-)Netzwerke.

lesen
Logo
09.04.2018

Artikel

Ist 5G der Turbo für das IIoT?

Der ZVEI treibt den 5G-Ausbau voran und sieht die Technologie als Entwicklungsbeschleuniger für Industrie 4.0. Andere Vertreter der Softwarebranche sind komplett anderer Meinung. Vier Experten äußern sich über die Rolle von 5G für die Industrie und welche neuen Systemansätze und ...

lesen
Logo
05.04.2018

Artikel

Nachgefragt: Ist 5G der Turbo für das IIoT?

Der ZVEI treibt den 5G-Ausbau für die Industrie an und sieht die Technologie als Entwicklungsbeschleuniger für Industrie 4.0. Andere Stimmen aus der Softwarebranche sehen 5G als überflüssig für IIoT-Anwendungen an, eine zuverlässige und flächendeckende Verfügbarkeit sei wichtiger...

lesen
Logo
04.04.2018

Artikel

Nachgefragt: Ist 5G der Turbo für das IIoT?

Der ZVEI sieht in der 5-G-Technik als wichtigen Beschleuniger für Industrie 4.0. Stimmen aus der Softwarebranche sehen 5G als überflüssig für das Industrial Internet of Things (IIoT), ein flächendeckendes Netz sei wichtiger. Wir haben vier Experten zu ihren Sichtweisen befragt.

lesen
Logo
03.04.2018

Artikel

Nachgefragt: Ist 5G der Turbo für das IIoT?

Der ZVEI sieht den Ausbau der 5G-Technologie als wichtigen Entwicklungsbeschleuniger für Industrie 4.0. Andere Stimmen aus der Softwarebranche sehen 5G als überflüssig für das Industrial Internet of Things (IIoT), ein generell flächendeckendes Netz sei wichtiger. Wir haben vier I...

lesen
Logo
03.04.2018

Artikel

Nachgefragt: Ist 5G der Turbo für das IIoT?

Der ZVEI sieht 5G als Entwicklungsbeschleuniger für Industrie 4.0 – andere Stimmen aus der Branche sehen die Technologie als überflüssig für das Industrial Internet of Things an. Wir haben uns mit vier Experten unterhalten.

lesen
Logo
08.11.2017

Artikel

Ein Produktleben in Digital: die Voraussetzungen

Im Internet der Dinge und der Digitalisierung stecken Potenzial – und jede Menge Daten. Für das Management der Produktlebenszyklen sind sie wichtig; um sie durchgängig zu nutzen, müssen aber einige Voraussetzungen erfüllt sein.

lesen
Logo
04.10.2017

Artikel

Wie IT in die Fabrik kommt

Die Digitalisierung kann nicht allein von den Automatisierern gestemmt werden. Sie müssen mit der IT zusammenarbeiten, um die neuen Technologien nutzen zu können – doch das ist nicht immer einfach.

lesen
Logo
25.09.2017

Artikel

Hinter den Kulissen von IBMs Supermaschine Watson IoT

Wie arbeitet IBMs KI-Plattform Watson IoT und wie lässt sich die Rechenpower der Künstlichen Intelligenz nutzbringend einsetzen? Ein Interview mit Torsten Schröer, Director & Industry Leader für Watson IoT.

lesen
Logo
11.09.2017

Artikel

So funktioniert Datenauswertung in Echtzeit

Prozesse, Endgeräte, Sensoren und Maschinen liefern laufend Logfiles, Sensor- und Betriebsdaten, Transaktionsdaten, die sich korrelieren und auswerten lassen – in Echtzeit. Doch „Echtzeit“ muss nicht unbedingt „ohne Verzug“ bedeuten, sondern lediglich in ausreichender Schnelligke...

lesen
Logo
25.08.2017

Artikel

Hinter den Kulissen von IBMs Supermaschine Watson IoT

Wie arbeitet IBMs KI-Plattform Watson IoT und wie lässt sich die Rechenpower der Künstlichen Intelligenz nutzbringend einsetzen? Ein Interview mit Torsten Schröer, Director & Industry Leader für Watson IoT.

lesen
Logo
17.08.2017

Artikel

Hinter den Kulissen von IBMs Supermaschine Watson IoT

Wie arbeitet IBMs KI-Plattform Watson IoT und wie lässt sich die Rechenpower der Künstlichen Intelligenz nutzbringend einsetzen? Ein Interview mit Torsten Schröer, Director & Industry Leader für Watson IoT.

lesen
Logo
28.07.2017

Artikel

IBM stellt Plattform für kognitive Services vor

IBM stellt die erste Watson-basierte Services-Plattform vor, die über die IBM Cloud verfügbar ist. Sie arbeitet mit Artifical-Intelligence-Komponenten, um potenzielle Probleme und Sicherheitsrisiken in unternehmensinternen IT-Infrastrukturen schneller zu identifizieren und automa...

lesen
Logo
17.07.2017

Artikel

Das Virtual Data Warehouse verhilft zur schnelleren digitalen Transformation

Das traditionelle Data Warehouse ist auf die Verarbeitung strukturierter Daten ausgelegt, welche es effizient und performant erledigt. Doch Big Data besteht aus unstrukturierten Daten, Datenströmen, die in großen Mengen und mit hoher Geschwindigkeit eintreffen. Um Leistung und Ef...

lesen
Logo
13.07.2017

Artikel

Erste Watson-Plattform für kognitive Services

IBMs erste Services-Plattform mit Watson-Technologie sorgt für schnellere, sichere und effizientere IT-Infrastrukturen und höhere Automatisierungsgrade durch künstliche Intelligenz.

lesen
Logo
05.07.2017

Artikel

So verhilft Customer Intelligence zu zufriedeneren Kunden

Bei Kundeninteraktionen werden überall und jederzeit große Datenmengen erzeugt. Diese Massendaten können Analytiker dazu heranziehen, um Kundenprofile und Analysen anzulegen. Der Nutzen solcher Customer Intelligence (CI) ist allerdings nicht nur von leistungsfähigen Analysewerkze...

lesen
Logo
30.06.2017

Artikel

IBM erweitert Db2

IBM hat kürzlich einige Ergänzungen und Erweiterungen seiner Daten und Content-Management-Software „IBM Db2“ bekanntgegeben. Db2 erhält eine neue Cloud-Version sowie eine neue In-Memory-Version, während neue Werkzeuge für Data Governance und Machine Learning speziell europäischen...

lesen
Logo
27.06.2017

Artikel

IBM erweitert Db2

IBM hat kürzlich einige Ergänzungen und Erweiterungen seiner Datenbank-Software IBM Db2 bekanntgegeben. Db2 erhält eine neue Cloud-Version sowie eine neue In-Memory-Version, während neue Werkzeuge für Data Governance und Machine Learning speziell europäischen Kunden zur Verfügung...

lesen
Logo
12.06.2017

Artikel

So verhilft Customer Intelligence zu zufriedeneren Kunden

Bei Kundeninteraktionen werden überall und jederzeit große Datenmengen erzeugt. Diese Massendaten können Analytiker dazu heranziehen, um Kundenprofile und Analysen anzulegen. Der Nutzen solcher Customer Intelligence (CI) ist allerdings nicht nur von leistungsfähigen Analysewerkze...

lesen
Logo
17.05.2017

Artikel

IBM und Nvidia reduzieren Trainingszeit beim Deep Learning

Mit einer neuen Version der KI-Software „Power AI“ will IBM die Leistung von Deep-Learning-Plattformen verzehnfachen und die Entwicklung von Anwendungen Künstlicher Intelligenz (KI) vereinfachen. Die beachtliche Beschleunigung beruht auf einer Hardware-Brücke zwischen der „IBM-CP...

lesen
Logo
16.05.2017

Artikel

IBM und Nvidia reduzieren Trainingszeit beim Deep Learning

Mit einer neuen Version der KI-Software „Power AI“ will IBM die Leistung von Deep-Learning-Plattformen verzehnfachen und die Entwicklung von KI-Lösungen vereinfachen. Die beachtliche Beschleunigung beruht auf einer Hardware-Brücke zwischen der IBM-CPU Power 9 und der neuen GPU Vo...

lesen
Logo
09.03.2017

Artikel

Auf Tour im IBM-Watson-IoT-Labor

Mit Watson-IoT möchte IBM die Industrie und andere Bereiche umkrempeln. Das Münchner Watson-IoT-Lab zeigt Beispiele dafür, wie das aussehen könnte.

lesen
Logo
07.03.2017

Artikel

Auf Tour im IBM-Watson-IoT-Labor

Mit Watson-IoT möchte IBM die Industrie und andere Bereiche umkrempeln. Das Münchner Watson-IoT-Lab zeigt Beispiele dafür, wie das aussehen könnte.

lesen
Logo
06.03.2017

Artikel

Auf Tour im IBM-Watson-IoT-Labor

Mit Watson-IoT möchte IBM die Industrie und andere Bereiche umkrempeln. Das Münchner Watson-IoT-Lab zeigt Beispiele dafür, wie das aussehen könnte.

lesen
Logo
20.02.2017

Artikel

Globaler IBM-Watson-IoT-Hauptsitz in München eröffnet

Der IT-Konzern IBM startet ein weltweites „Ökosystem“ für Entwicklungen rund um das Trendthema Internet of Things (IoT). Dazu wurde am 16. Februar 2017 in München der globale Hauptsitz des neuen Geschäftsbereichs Watson IoT eröffnet.

lesen
Logo
20.02.2017

Artikel

IBM eröffnet globalen Watson-IoT-Hauptsitz

Die IBM hat am 16. Februar offiziell die Türen des neuen globalen Hauptsitzes für ihren neuen Geschäftsbereich Watson IoT in München geöffnet. Ziel der 200-Millionen-US-Dollar-Investition ist es, die technischen und wirtschaftlichen IoT-Potenziale weiter auszuloten. Zudem gab IBM...

lesen
Logo
20.02.2017

Artikel

Globaler IBM-Watson-IoT-Hauptsitz in München eröffnet

Der IT-Konzern IBM startet ein weltweites „Ökosystem“ für Entwicklungen rund um das Trendthema Internet of Things (IoT). Dazu wurde am 16. Februar 2017 in München der globale Hauptsitz des neuen Geschäftsbereichs Watson IoT eröffnet.

lesen
Logo
17.02.2017

Artikel

Globaler IBM-Watson-IoT-Hauptsitz in München eröffnet

Der IT-Konzern IBM startet ein weltweites „Ökosystem“ für Entwicklungen rund um das Trendthema Internet of Things (IoT). Dazu wurde am 16. Februar 2017 in München der globale Hauptsitz des neuen Geschäftsbereichs Watson IoT eröffnet.

lesen
Logo
16.02.2017

Artikel

„Spark ist eine Technologie, die wie Linux und Java alles durchdringt“

„Apache Spark“, ein Framework für die Verarbeitung von Big Data, ist mittlerweile das aktivste Projekt in der Open Source Community. Im Juni 2015 gründete IBM in San Francisco ein eigenes Technologiezentrum (TC) für Apache Spark. BigData-Insider hatte die Gelegenheit, ein Intervi...

lesen
Logo
13.02.2017

Artikel

„Spark ist eine Technologie, die wie Linux und Java alles durchdringt“

Apache Spark, ein Framework für die Verarbeitung von Big Data, ist mittlerweile das aktivste Projekt in der Open Source Community. Im Juni 2015 gründete IBM in San Francisco ein eigenes Technologiezentrum (TC) für Apache Spark. BigData-Insider hatte die Gelegenheit, ein Interview...

lesen
Logo
31.01.2017

Artikel

Mit IBM Pakete in Rekordzeit sortieren

In Obertshausen bei Offenbach steht Deutschlands größtes DHL-Paketzentrum. Eine IBM-Analytics-Lösung optimiert dort und in weiteren Sortierzentren den Materialfluss. Gemeinsam sorgen die beiden Unternehmen dafür, dass Pakete noch schneller ans Ziel kommen.

lesen
Logo
07.11.2016

Artikel

So revolutioniert Cognitive Computing Handel und Medizin

Anbieter wie IBM sprechen von „Cognitive Computing“ und haben das entsprechende IT-System nach ihrem Firmengründer Watson benannt. Andere Hersteller wie etwa Salesforce benutzen lieber den Begriff „Artificial Intelligence“. Die Segnungen beider Technologien sollen die Welt verbes...

lesen
Logo
04.10.2016

Artikel

Mit dem Tablet im Tagebau

Mobile Apps erleichtern nicht nur den privaten Alltag, sondern immer häufiger auch die berufliche Tätigkeit. So auch bei RWE: Eine in Zusammenarbeit mit Apple und IBM eigens für den Energiekonzern entwickelte mobile Applikation soll dabei helfen, die Instandhaltung wartungsintens...

lesen
Logo
04.02.2016

Artikel

„Watson“ weiß, was wir wünschen

IBM bietet mit dem kognitiven Computersystem „Watson“ eine neue Evolutionsstufe für den Handel und beeinflusst damit auch unmittelbar die Logistik. Auf der Fachmesse EuroCIS 2016 (23. bis 25. Februar) in Düsseldorf kann man die Innovation live erleben.

lesen
Logo
06.11.2015

Artikel

IBM verbessert Frontend bei BI-Flagschiff

IBMs Flagschiff für Business Intelligence „Cognos Analytics“ bietet jetzt noch mehr Komfort und zusätzliche Self-service-Funktionalitäten für Modellierung, Visualisierung und Reporting am Frontend.

lesen
Logo
06.06.2014

Artikel

Neue Technologien beeinflussen den Unternehmenserfolg

Für die IBM-Studie „Stepping up to the challenge: How CMOs can start to close the aspirational gap” wurden CMOs zum Einfluss neuer Technologien auf den Unternehmenserfolg befragt. Analyseverfahren und mobile Lösungen liegen dabei weit vorne.

lesen
Logo
05.06.2014

Artikel

Neue Technologien beeinflussen den Unternehmenserfolg

Für die IBM-Studie „Stepping up to the challenge: How CMOs can start to close the aspirational gap” wurden CMOs zum Einfluss neuer Technologien auf den Unternehmenserfolg befragt. Analyseverfahren und mobile Lösungen liegen dabei weit vorne.

lesen
Logo
05.06.2014

Artikel

Neue Technologien beeinflussen den Unternehmenserfolg

Für die IBM-Studie „Stepping up to the challenge: How CMOs can start to close the aspirational gap” wurden CMOs zum Einfluss neuer Technologien auf den Unternehmenserfolg befragt. Analyseverfahren und mobile Lösungen liegen dabei weit vorne.

lesen