Suchen

Hutschienen-Stromversorgung

Im Step-Shape-Gehäuse: Hutschienen-Stromversorgung

| Redakteur: Rebecca Näther

In Ergänzung der bisherigen HDR-Hutschienen-Stromversorgungen mit 15, 30 und 60 W stellt Mean Well, im Vertrieb von Emtron Electronic, nun auch die Modelle HDR-100 mit bis zu 100 W Ausgangsleistung vor. Auch diese leistungsstarke Hutschienen-Stromversorgung ist mit dem schlanken Step-Shape-Gehäuse ausgestattet.

Firmen zum Thema

Hutschienen-Stromversorgung im Step-Shape-Gehäuse mit 100 W Ausgangsleistung.
Hutschienen-Stromversorgung im Step-Shape-Gehäuse mit 100 W Ausgangsleistung.
( Bild: Emtron Electronic )

Einsatz findet die Serie in der Steuerungstechnik und besonders im Bereich der Gebäudeautomatisierung. Auch das neue Modell reiht sich in die Vorgaben der Familie ein. Neben dem schlanken Kunststoffgehäuse sind der weite Eingangsspannungsbereich von 85 bis 264 VAC sowie der niedrige Ruhestromverbrauch (ohne Last) von kleiner 0,3 W zu nennen. Das Produkt hat eine Effizienz von bis zu 90 Prozent, so die Firmenangaben, eine justierbare DC-Ausgangsspannung und einen Arbeitstemperaturbereich von -30 bis zu 70 °C. Es handelt sich um Geräte der Schutzklasse II (ohne Schutzleiter) und sie sind gemäß LPS (Limited Power Source, außer für HDR-100-xxN) geprüft und erfüllen die Vorgaben für Geräte gemäß EN 61000-3-2 Klasse A. Weiterhin sind sie gemäß UL 508 und EN 61558-2-16; IEC 60950-1 und UL 60950-1 geprüft.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45037605)

Emtron Electronic ; gemeinfrei; Mobile Industrial Robots; HMS; Contact Software; Deutscher Zukunftspreis/Ansgar Pudenz; ISG; Messeimpressionen / untitled exhibitions / CC BY 2.0; S.Kunze/Vogel Communications Group; Fraunhofer IEM; IDS Imaging Development Systems; Rose; Ziehl Abbeg; Phoenix Contact ; ©BillionPhotos.com - stock.adobe.com; Mesago; ©Tartila - stock.adobe.com; TU München / Sebastian Ulewicz; Oculavis; VDMA; Senzoro