Formula Student Germany 2017 Impressionen: Heiße Reifen mit und ohne Rennfahrer

Redakteur: Sariana Kunze

Bei dem Konstruktionswettbewerb Formula Student Germany ging es auch in diesem Jahr heiß her. 115 Team aus aller Welt kämpften um den Sieg am Hockenheimring. Wir zeigen in Bildern, was auf der Rennstrecke los war.

Anbieter zum Thema

115 Teams aus 24 Nationen, darunter China und Indien, nahmen vom 8. bis zum 13. August 2017 am Konstruktionswettbewerb Formula Student Germany 2017 am Hockenheimring teil.
115 Teams aus 24 Nationen, darunter China und Indien, nahmen vom 8. bis zum 13. August 2017 am Konstruktionswettbewerb Formula Student Germany 2017 am Hockenheimring teil.
(Bild: Formula Student Germany/Schulz)

In der Formula Student Combustion (FSC), dem traditionellen Wettbewerb mit Verbrennungsmotoren, siegte der Rennstall Esslingen der UAS Esslingen. In der Klasse der Elektrofahrzeuge, Formula Student Electric (FSE), siegte das GreenTeam Uni Stuttgart. In der neuen Wettbewerbsklasse Driverless überzeugte das Team der ETH Zürich die Jury.

Impressionen: Formula Student Germany 2017
Bildergalerie mit 38 Bildern

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:44850943)