Aktuell: Fünf Produkte aus der Stromversorgung

back 2/4 next
Dehnguard DG SE CI wurde konzipiert für den Einsatz in Anlagen mit höherer Bemessungsspannung. Es handelt Bild: Dehn + Söhne
Dehnguard DG SE CI wurde konzipiert für den Einsatz in Anlagen mit höherer Bemessungsspannung. Es handelt sich um einpolige, modulare Überspannungs-Ableiter Typ 2 mit einer Baubreite von nur 1,5 Teilungseinheiten. Sie bestehen aus einem Basisteil und einem Schutzmodul mit integrierter Vorsicherung. Das auch hier eingesetzte Modulverriegelungssystem soll u.a. dafür sorgen, dass weder Erschütterungen und Vibrationen bei Transport und Anwendung, noch die enormen Stromkräfte während eines Ableitvorgangs zum Lockern der Schutzmodule führen können. Mittels eines potentialfreien Fernmeldekontaktes lässt sich der Ableiter fernüberwachen.
Dehnguard DG SE CI wurde konzipiert für den Einsatz in Anlagen mit höherer Bemessungsspannung. Es handelt