Suchen

Vortrag

Integration von Motorsteuerung und Bildverarbeitung

W_19_Vortrag_National_Instruments

Jetzt gratis Video anschauen!

Über aktuelle Konzepte in der Automatisierungswelt referiert Christian Fritz in seinem Vortrag. SPS- und PC-Systeme sind gängig in der Automatisierungstechnik. Durch ihre Robustheit, Zuverlässigkeit und Echtzeitfähigkeit eignet sich die SPS besonders für den industriellen Einsatz. Von Nachteil ist jedoch die zyklische Programmierung. Hier bietet die PC-Technik durch die Verwendung offener Programmiersprachen mehr Funktionalität. Die PRC-Architektur vereint die Vorteile von SPS- und PC-Welt. Diese erweiterten Systeme verfügen über Robustheit und Determinismus einer SPS sowie über Flexibilität und Leistungsfähigkeit eines PCs. Neben den klassischen Funktionalitäten bietet die PRC-Architektur darüber hinaus die Möglichkeit, weitere Systeme zu integrieren. Dazu gehören beispielsweise Bildverarbeitungssysteme, Motorsteuerungen, die schnelle Ein-/Ausgabe von Messsignalen, durchgängige Entwicklungstools für Regelalgorithmen etc. Einsetzbar sind zudem beliebige Standards. Referent: Christian Fritz Firma: NATIONAL INSTRUMENTS Germany Veranstaltung: ZVEI Forum