infoteam feiert 25 Jahre Innovation in Automation

Internationales Automation Network Forum in Bubenreuth

16.07.2008 | Redakteur: Reinhard Kluger

Freut sich auf das 3. Internationale Automation Network Forum und auf das 25jährige Bestehen der infoteam Software GmbH. Die Geschäftsleitung: (v.l.n.r): Dr. Wolfgang Brendel, Stefan Angele, Petra Brendel, Karl-Heinz John und Michael Sperber.
Freut sich auf das 3. Internationale Automation Network Forum und auf das 25jährige Bestehen der infoteam Software GmbH. Die Geschäftsleitung: (v.l.n.r): Dr. Wolfgang Brendel, Stefan Angele, Petra Brendel, Karl-Heinz John und Michael Sperber.

Die infoteam Software GmbH feiert in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum. Seit 25 Jahren entwickelt das Unternehmen Software für nahezu jeden Bereich von Embedded Systemen. Zum internationalen Kundenstamm gehören die führenden Hersteller von Industriecontrollern.

infoteam ist seinem Stammsitz im Herzen des Automation Valleys der Metropolregion Nürnberg – Erlangen seit seiner Gründung am 25. Juli 1983 treu geblieben. Dort wird zu diesem Anlass auf den Tag genau, am 25. Juli 2008, die Jubiläumsfeier stattfinden.

Technologielösungen in der Diskussion

Am Vortag, dem 24. Juli 2008, beginnt bereits das 3. Internationale Automation Network Forum mit Fachvorträgen namhafter Unternehmen und Forschungseinrichtungen. Die Veranstaltung verspricht zwei Tage voll gepackt mit spannenden Präsentationen zu den neuesten Technologielösungen. Experten aus verschiedenen Fachgebieten, Referenten namhafter Unternehmen aus Bereichen der Industrieautomatisierung, Medizintechnik und Energieversorgung- und –verteilung, geben Einblicke in interessante Projekte. Diese international ausgerichtete Veranstaltung bringt Vertreter aus Wissenschaft und Industrie zusammen. Infoteam Software ist Initiator und Gründer des Automation Networks, das die Stärken vieler kleiner, internationaler Unternehmen der Automatisierungsbranche im weltweiten Wettbewerb bündelt und das sich Informationsaustausch, Kooperation und die Ausnutzung grenzüberschreitender Synergien auf die Fahnen geschrieben hat. Wer an den kostenlosen Vorträgen teilnehmen möchte, kann sich online anmelden: http://www.infoteam.de/de/an-forum/.

Software in unserer Gesellschaft

Im Anschluss daran beginnt für geladene Gäste am 25. Juli ab 14.00 Uhr die große Jubiläums-Festveranstaltung auf dem infoteam Firmengelände in Bubenreuth. Darunter werden MdB Stefan Müller, MdL Christa Matschl, sowie Eberhard Irlinger, Landrat Erlangen-Höchstadt erwartet, die den Festakt mit Grußworten einleiten. Prof. Dr. rer. pol. Joachim Scheja, Dekan der Fakultät Informatik der Georg-Simon-Ohm Hochschule, Nürnberg spricht zum Thema „Die Bedeutung von Software in unserer Gesellschaft“.

Mitarbeiter und Gesellschafter von infoteam erläutern Innovationen aus den Bereichen Life Science, Power Industry, Automatisierung und sicherheitsgerichteter Software. Darüber hinaus wird ein spannungsgeladener Fußballroboter-Wettkampf durchgeführt.

Das Unterhaltungsprogramm steht unter dem Motto einer „Andalusischen Nacht“ und wartet u.a. mit Feuerzauber und Flamenco auf. Die Fotoausstellung der infoteam Mitarbeiter zum Thema „Menschen“ präsentiert ungewöhnliche Perspektiven und Motive. Die besten Bilder werden prämiert und als Kalender 2009 herausgegeben.

Eine Softwareschmiede im Automation Valley

Für die Metropolregion Nürnberg – Fürth – Erlangen ist infoteam seit nunmehr 25 Jahren ein sicherer Arbeitgeber, der stabil und stetig wächst. infoteam bildet jedes Jahr zum Fachinformatiker aus. Ferner setzt das Unternehmen sehr stark auf die Zusammenarbeit mit Hochschulen. Ein großer Prozentsatz der Mitarbeiter sind Ingenieure, Dipl.-Informatiker oder Akademiker anderer Fachrichtungen. Damit wird der neueste Stand der Wissenschaft gewährleistet und dieses Know-how fließt direkt in die Entwicklung der Lösungen ein. Was einst als Projekt „Jugend forscht“ begann ist heute eine erfolgreiche und innovative Softwareschmiede, die sich auf internationalem Terrain einen Namen gemacht hat. Der Umsatz der infoteam Software GmbH belief sich in 2007 auf 6 Mio.€.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 262834 / Engineering-Software)