Suchen

I/O-Link-USB-Master IO-Link-System für induktive Sensoren

| Redakteur: Gudrun Zehrer

Mit dem IOL-Master-Set V1.1 komplettiert EGE sein I/O-Link-Portfolio um einen einfach bedienbaren I/O-Link-USB-Master, der es erlaubt, Sensoren direkt an jedes gängige Bussystem anzuschließen.

Firmen zum Thema

I/O-Link ist eine Punkt-zu-Punkt-Kommunikationsschnittstelle, die u.a. die Parametrierung von Sensoren und Aktoren mit einem PC oder Notebook und einem zwischengeschalteten Mastermodul ermöglicht.
I/O-Link ist eine Punkt-zu-Punkt-Kommunikationsschnittstelle, die u.a. die Parametrierung von Sensoren und Aktoren mit einem PC oder Notebook und einem zwischengeschalteten Mastermodul ermöglicht.
(Bild: EGE)

Mittels der Punkt-zu-Punkt-Kommunikationsschnittstelle können die Sensoren nicht nur laufend Prozessdaten senden und Messdaten direkt durch die SPS ausgelesen werden, das zwischengeschaltete Mastermodul ermöglicht auch die Parametrierung von Sensoren und Aktoren direkt von einem PC oder Notebook aus.

Das I/O-Link-System umfasst neben dem I/O-Link-Master ein USB-Verbindungskabel für den Anschluss an Laptop oder PC sowie eine frei verfügbare Konfigurationssoftware und eine Sensor-Verbindungsleitung. Geeignete Sensoren aus dem EGE-Sensor-Portfolio mit I/O-Link-Funktionalität sind u.a. die Strömungssensoren der Serie SNS 552, Druckluftverbrauchsmessgeräte der Baureihen LDN 1000, LDV 1000 und LDS 1000 und die Durchflusssensoren SDNC 500.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44764972)