Suchen

Schrumpfschlauch-Applikator Kabel- und Leitungen schneller kennzeichnen

| Redakteur: Gudrun Zehrer

Mit Schrumpfschläuchen können Leitungen und Kabel in anspruchsvollen Umgebungen zuverlässig gekennzeichnet werden. Es ist jedoch sehr zeitintensiv, Schrumpfschläuche an Hunderten von Kabeln anzubringen. Mit dem BSP45 Automatisierter Schrumpfschlauch-Applikator von Brady lassen sich Schrumpfschläuche mit geringerem Zeit- und Kostenaufwand an Kabeln anbringen.

Firmen zum Thema

(Bild: Brady)

Mit dem Schrumpfschlauch-Applikator können Schrumpfschläuche 6 bis 10 Sekunden schneller an Kabeln angebracht werden. So lassen sich auch große Mengen an Schrumpfschläuchen ganz ohne den hohen manuellen Aufwand einfach anbringen. Die Lösung ist beständig, zuverlässig und benutzerfreundlich.

Schrumpfschläuche automatisch abnehmen und anbringen

Der BSP45 nimmt vorbedruckte Schrumpfschläuche vom Träger ab und öffnet sie, sodass der Anwender ganz einfach ein Kabel einführen kann. Durch das Betätigen eines Fußpedals wird der Schrumpfschlauch losgelassen und der nächste vorbedruckte Schrumpfschlauch vom Träger aufgenommen. Bevor die Schrumpfschläuche angebracht werden, können sie mit den Brady-Druckern BP PR+ oder BPP72 direkt vor Ort bedruckt werden.

Für hohe Mengen an Schrumpfschläuchen entwickelt

Der BSP45 wurde speziell für Unternehmen entwickelt, in denen zahlreiche Schrumpfschläuche verwendet werden, wie Luft- und Raumfahrt, Schienenverkehr sowie Hersteller von Kabelbäumen und Schalttafeln für die Sprach- und Datenkommunikation sowie die Chemie-, Öl- und Gasbranche.

(ID:44118898)