Suchen

Kommunikationsnetzwerk Kabellose Kommunikation in Produktion und Intralogistik

| Redakteur: Rebecca Näther

Der Steute-Geschäftsbereich Wireless nutzte die Logimat 2019 für die Premiere des kabellosen Kommunikationsnetzwerks Nexy.

Firmen zum Thema

Unter
Unter der Dachmarke "Nexy" bietet Steute künftig Hard- und Software-Lösungen für die Erfassung, Übertragung und das Management von Sensordaten in das Internet der Dinge (IoT) an.
(Bild: Steute Technologies)

Unter dieser Dachmarke bietet das Unternehmen künftig Hard- und Software-Lösungen für die Erfassung, Übertragung und das Management von Sensordaten in das Internet der Dinge (IoT) an. Der Fokus liegt dabei auf der energieeffizienten drahtlosen Übertragung und Auswertung von Sensordaten.

Low-Power-Funknetzwerk als Basis

Basis für die Entwicklung des Netzwerks ist das vom Hersteller entwickelte Low-Power-Funknetzwerk S-Wave.net. Es kommt u.a. zum Einsatz, um die Kommunikation von FTS-Flotten und mobilen E-Kanban-Systemen zu vereinfachen und in übergeordnete IT-Systeme einzubinden. Über Access Points und eine Sensor Bridge als einfach zu konfigurierende Middleware wird die durchgängige Kommunikation der Sensoren mit der Unternehmens-IT sichergestellt, wobei das proprietäre, speziell für diese Anwendungen entwickelte Funkprotokoll spezifische Vorteile wie z.B. einen Sleep-Modus mit minimaler „Aufweckzeit“ sowie einen geringen Energieverbrauch bietet, erklärt das Unternehmen.

Funknetzwerk auch für andere Technologien geöffnet

Nun vollzieht die Firma den nächsten Schritt und öffnet das Funknetzwerk für andere Funktechnologien und für die Anbieter von Hardware-Komponenten. Wenn die Anwendung z.B. die Integration von Sensoren für Messgrößen verlangt, die das Unternehmen nicht im Programm hat, können diese Sensoren mit einem S-Wave.net-Modul ausgerüstet werden und sind dann vollständig netzwerkfähig. Damit erweitern sich die Einsatz- und Ausbaumöglichkeiten des Funknetzwerks.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45811852)