Suchen

Bildverarbeitung Kamera braucht nur halb so viel Licht

| Redakteur: Gerd Kucera

Die neuen 10-µm-Piranha2-Kameras von DALSA steigern noch einmal die Empfindlichkeit und den Durchsatz. Zwei Modelle mit 4096 Pixeln (2- oder 4-Tap-Mode) verdoppeln die Empfindlichkeit

Firma zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Die neuen 10-µm-Piranha2-Kameras von DALSA steigern noch einmal die Empfindlichkeit und den Durchsatz. Zwei Modelle mit 4096 Pixeln (2- oder 4-Tap-Mode) verdoppeln die Empfindlichkeit der bisherigen 7-µm-Technik und liefern Datenraten bis 160 MHz, während das neue Modell mit 2048 Pixeln (4-Tap-Mode) den Durchsatz verdoppelt, sodass auch eine Kamera mit 2048 Pixeln 160 MHz erreichen kann. Mit der doppelten Pixelfläche und einer doppelt so hohen Empfindlichkeit brauchen Sie nur noch halb so viel Licht. Oder anders ausgedrückt: Wenn Sie eine höhere Geschwindigkeit benötigen, dann verdoppelt die 10-µm-Kamera mit 4096 Pixeln (4-Tap-Mode) den Durchsatz im Vergleich zum 7-µm-Modell mit 4096 Pixeln (2-Tap-Mode), ohne dass dafür zusätzliche Beleuchtung erforderlich wäre. Vier Ausgangskanäle mit 40 MHz liefern einen Gesamtdurchsatz von 160 MHz. Bei dieser Geschwindigkeit lassen sich doppelt so viele Produkte wie bisher inspizieren. Weitere Merkmale: Cameralink-Schnittstelle für einfache Verkabelung und Kamerasteuerung, vollständig programmierbare Verstärkungsfaktoren und Offsetspannungen für jeden Ausgangskanal, erzeugt Testmuster zur Fehlerbehebung an der Verkabelung oder am System, Spannungsversorgung (12 bis 15 V), einfache, standardisierte Wechselobjektivoptionen (C- oder F-Montage, M72 × 0,75), Flat-Field-Pixelkorrektur beseitigt Bildstörungen (aufgrund ungleichmäßiger Beleuchtung, optischer Vignettierung, Sensor-FPN und PRNU sowie anderer Quellen des Bildgebungssystems), berechnet individuelle Verstärkungsfaktoren und Offsets für jedenBildpunkt.

RAUSCHER, Tel. +49(0)8142 448410

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 185341)