Suchen

Kamera Kamera-Serie mit brillanter Bildqualität und USB3 Vision

| Redakteur: Dipl. -Ing. Ines Stotz

Ein breites Einsatzspektrum für anspruchsvolle Applikationen verspricht die Kameraserie PX von Baumer. Sie punktet mit hoher Auflösung, hervorragende Bildqualität, USB 3.0 Schnittstelle und eine Geschwindigkeit von bis zu 50 Bildern pro Sekunde.

Firmen zum Thema

(Baumer)

Die Kameras basieren auf Sony CCD-Sensoren und Auflösungen von 2,8 bis 12 Megapixel. Damit ermöglichen sie eine zuverlässige Auswertung etwa in der Oberflächeninspektion, 2D/3D Messtechnik, Medizintechnik, Mikroskopie, Logistik oder Verkehrsüberwachung.

Das hochwertige Kameradesign zusammen mit der EXview HAD CCD II Sensortechnologie von Sony stehen für eine brillante Bildqualität. Das niedrige Rauschen sowie die hohe Sättigungskapazität der Kamera gewährleisten einen Dynamikumfang von ca. 65 dB sowie ein Signal-Rausch-Verhältnis von 42,5 dB.

Eine exzellente Linearität und Homogenität wird bei den Quad-Tap Sensoren durch eine optimierte Auswerteelektronik mit einem 4-Kanal 16 bit Analog-Digital-Wandler erreicht. Dies ist insbesondere für Applikationen in der Messtechnik von Bedeutung.

Kamera sieht auch bei wenig Licht

Durch ihre Empfindlichkeit ist sie speziell für Applikationen geeignet, bei denen wenig Licht zur Verfügung steht oder eine sehr kurze Belichtungszeit zur Erfassung schneller Bewegungen benötigt wird.

Durch den extrem niedrigen Dunkelstrom des Sensors können auch Applikationen, die sehr lange Belichtungszeiten erfordern, ohne dedizierte Kühlung realisiert werden.Die Sensoren können über 1, 2 oder 4 Kanäle ausgelesen werden, um sowohl bestmögliche Bildqualität als auch die volle Bildrate auszunutzen.

Die in der Kamera enthaltene USB3.0-Schnittstelle kombiniert einfache Integration mit hoher Bandbreite von über 350 MB/s. Somit können detaillierte Bilder oder Farbinformationen mit sehr hoher Bildrate übertragen werden.

Die Kameras verfügen über eine umfangreiche Ausstattung, die z.B. Binning bis 4 x 4, einen Sequenzer mit Formatumschaltung und Multi I/O enthält. Die industrielle Bauform mit 45 x 45 x 47 mm Kantenlänge sowie ein geringes Gewicht vereinfachen die Integration. Die umlaufende Drei-Punkt-Aufnahme ermöglicht eine flexible und stabile Montage. Das Standardformat der Sensoren von maximal 1″ gestattet den Einsatz von kompakten und günstigen C-Mount Objektiven.

(ID:43107317)