Suchen

Gesponsert

Automatisierungstreff 2018 Know-how-Offensive: Die MES-Welt trifft sich bei MES in der Praxis

Mit den hohen Anforderungen von Industrie 4.0-Konzepten und der digitalen Transformation wächst die Bedeutung von MES-Lösungen in der fertigenden Industrie. Aus diesem Grund organisiert der MES D.A.CH Verband am 10. und 11.04.2018 die Veranstaltung „MES in der Praxis“ und vermittelt einen tiefgreifenden Überblick über den Nutzen von MES.

Gesponsert von

Der Nutzen von MES steht im Mittelpunkt der Veranstaltung des MES D.A.CH Verbands auf dem Automatisierungstreff 2018.
Der Nutzen von MES steht im Mittelpunkt der Veranstaltung des MES D.A.CH Verbands auf dem Automatisierungstreff 2018.
(Bild: Strobl)

An zwei Tagen stellen Anwender und Hersteller unterschiedliche MES-Systeme und Individual-Entwicklungen in Form konkreter Praxisbeispiele vor. Ein weiterer Schwerpunkt an beiden Tagen ist die Bedeutung von MES für Industrie 4.0 und die Anbindung von MES an die Maschinenebene.

Prof. Dr. Kerber, Hochschule Augsburg und Hochschulzentrum Donau Ries sowie Dr. Olaf Sauer, Fraunhofer IOSB, eröffnen jeweils an einem Tag die Veranstaltung mit Vorträgen zu den Sicherheitsanforderungen sowie der Wandlungsfähigkeit der Produktion im Zeitalter der digitalen Transformation.

Anschließend erfahren die Teilnehmer mehr über das Thema „MES ist mehr als nur Software“ und wie ihnen die Checkliste vom MES D.A.CH Verband dabei helfen kann, MES Systeme unter Berücksichtigung der branchenspezifischen Anforderungen miteinander zu vergleichen.

Die detaillierte Agenda der Veranstaltung MES in der Praxis gibt es hier. Eine Teilnahme ist am 10. und/oder am 11. April - je nach Interesse an den angebotenen Themen - möglich.

Wer an beiden Workshoptagen teilnimmt, ist am 10. April 19:00 Uhr zu einem Come-Together mit Rahmenprogramm im Schönbuch Brauhaus eingeladen.

Die Teilnehmerzahl ist an den einzelnen Workshops begrenzt, zur Anmeldung geht es hier.

Advertorial - Was ist das?

Über Advertorials bieten wir Unternehmen die Möglichkeit relevante Informationen für unsere Nutzer zu publizieren. Gemeinsam mit dem Unternehmen erarbeiten wir die Inhalte des Advertorials und legen dabei großen Wert auf die thematische Relevanz für unsere Zielgruppe. Die Inhalte des Advertorials spiegeln dabei aber nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.

(ID:45170134)