Suchen

Profinet Kommunikations-ASIC zur Umsetzung verschiedener Protokolle

| Redakteur: Daniel Weigel

Der Profinet-Standard hat sich weiterentwickelt und verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz zum Datenaustausch in der Automatisierung im Sinne von Industrie 4.0. Um diese Weiterentwicklung umzusetzen, bietet die Profinet-Norm mit der Version 2.3 neben erweiterter Diagnose auch gesteigerte Echtzeit-Eigenschaften.

Firmen zum Thema

(Hilscher)

Um diese Leistung für den Anwender einfach nutzbar zu machen, ist ein hoher Technologieaufwand in den Kommunikations-Baugruppen der Automatisierungsgeräte nötig. Hilscher bietet mit dem Kommunikations-ASIC Net X eine durchgängige Produktpalette von kleinen Steckmodulen verschiedener Bauformen bis hin zu PC-Karten für alle IPC-Arten und vielfältigen Gateways zur Umsetzung verschiedener Protokolle. Hilscher hat nach eigenen Angaben als erster unabhängiger Hersteller die Funktionen von Profinet 2.3 in der höchsten Performance-Klasse realisiert und auch zertifiziert.

Merkmale sind:

  • Conformance Class C,
  • Netzlastklasse 3,
  • Erweiterte Diagnose,
  • IRT mit DFP.

(ID:43105455)