Neigungssensoren

Kompakter Neigungssensor für rauen Außeneinsatz an mobilen Maschinen

| Redakteur: Gudrun Zehrer

Die kompakten Neigungssensoren GIM140R mit Baugröße 48 mm, Schutzart IP 67/IP 69K und Korrosionsfestigkeit C5-M eignen sich für einen platzsparenden Dauereinsatz in rauer Umgebung.
Die kompakten Neigungssensoren GIM140R mit Baugröße 48 mm, Schutzart IP 67/IP 69K und Korrosionsfestigkeit C5-M eignen sich für einen platzsparenden Dauereinsatz in rauer Umgebung. (Bild: Baumer)

Bei der Winkelmessung im rauen Außeneinsatz stoßen viele Sensoren an ihre Grenzen. Neigungssensoren in robuster Industrieausführung von Baumer gewährleisten eine Messung des Verkippungswinkels auch in anspruchsvoller Umgebung. Die neue Baureihe GIM140R in ihrer kompakten Baugröße von nur 48 mm bietet großen Freiraum für die Maschinenkonstruktion.

Die in den Neigungssensoren verwendeten MEMS-Sensorelemente sind speziell für den harten Einsatz in Industrie- und Mobil-Automation entwickelt. Sie arbeiten ohne bewegte Teile vollkommen berührungslos und verschleissfrei und bieten laut Baumer Zuverlässigkeit auch unter rauesten Bedingungen.

Neigungssensoren mit 14 mm Einbautiefe

Die Baureihe GIM140R baut mit 14 mm Einbautiefe außerordentlich flach, zeichnet sich durch eine absolute Messgenauigkeit bis ±0,4˚ aus und soll hohe Zuverlässigkeit und Anlagenverfügbarkeit gewährleisten. Durch Schutzart IP 67/IP 69K, Korrosionsfestigkeit C5-M und einen Temperaturbereich von -40 bis 85 °C sind die Sensoren praktisch unempfindlich gegen Temperaturschwankungen und Verschmutzungen aller Art. Ihr robustes und widerstandsfähiges Aluminiumgehäuse sowie die vollkommen gekapselte Elektronik qualifizieren die langlebige Baureihe besonders für den Dauereinsatz im Außenbereich an mobilen Maschinen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45345733 / Sensorik)