UTS-Steckverbinder mit Grommet Konfektionierung aus Einheitskabelbündeln

Redakteur: Dipl. -Ing. Ines Stotz

Die UTS-Rundsteckverbinder der Familie Trim Trio von Souriau sind jetzt auch mit Grommet verfügbar. Diese Version ermöglicht die Konfektionierung von Steckverbindungen des Typs IP68 und IP69K aus Einheitskabelbündeln für Drähte mit Durchmessern zwischen 1,7 mm und 3 mm.

Firmen zum Thema

UTS-Rundsteckverbinder
UTS-Rundsteckverbinder
( Archiv: Vogel Business Media )

Über drei Dichtigkeitsbarrieren in jedem Hohlraum verfügt der UTS-Steckverbinder von Souriau, der jetzt mit einem Grommet ausgestattet wurde. Das garantiert die Dichtigkeit für Drähte zwischen 1,7 und 3 mm Durchmesser. Jeder dieser Hohlräume hat eine Membran, die beim Einführen des Kontakts durchdrungen wird.

Das Grommet wird durch einen einfachen Standardansatz gehalten und komprimiert. Weil die Dichtigkeit dort erzeugt wird, ist kein dichter Ansatz mehr notwendig — was die Kompaktheit erhöht. Standardmäßig bietet der Steckverbinder eine Dichtigkeit von IP67 und IP69K. In Kombination mit einem Kabelanschluss, der dann die Dichtigkeit an Kabel und Drähten herstellt erhöht sich der Schutz auf IP68.

Da die Dichtigkeit im Grommet erzeugt wird, ist kein dichter Ansatz mehr notwendig. (Archiv: Vogel Business Media)

Die Rundsteckverbinder werden nach dem UTS-Standard von Souriau hergestellt. Als Werkstoff dient ein Hochleistungs-Kunststoff, der Stößen und Schwingungen bestens widersteht und eine hervorragende Temperaturbeständigkeit bietet — und zwar von –40 bis 105°C. Außerdem sind Verbinder gegen Salzsprühnebel (500 Stunden) und UV-Strahlen beständig, wodurch ihre Zuverlässigkeit bei Außenanwendung erhöht wird. Zudem sind sie nach UL 94-V0 nicht entflammbar.

Ideal für Off-Road und im Freien

Die einfache Installation, geringe Abmessungen und das Dichtigkeitsniveau machen den UTS zur idealen Lösung etwa für Off-Road-Fahrzeuge. Hier werden viele Drähte in Hüllen gebündelt, weil wenig Platz zur Verfügung steht. Zudem sind sie starken Temperaturschwankungen ausgesetzt. Das prädestiniert sie ebenfalls für elektrische Installationen im Freien, wobei noch erhebliche Kondensation an den Drähten durch herabrinnendes Wasser dazu kommt, die das Grommet stoppen kann.

Ein besonders ergonomischer Verschlussmechanismus garantiert eine gute Verbindung — und zwar durch ein Bajonettverschluss mit einer Drittel Drehung sowie spür- und hörbarem Einrasten.

Die Reihe UTS gehört zur Familie Trim Trio, einer großen Produktfamilie, die auf derselben modularen Bauweise basiert. Alle Steckverbinder haben die gleichen Kontaktkammern und damit auch gleichartige Kontakte. Daraus ergibt sich eine völlige Freiheit zur Gestaltung von Steckverbindern: Signal, Leistung und hoher Durchsatz (koaxial, Glasfaser).

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:255797)