Suchen

Kontron Kontron vollzieht Vorstandswechsel für Neuausrichtung

| Redakteur: Julia Stemann

Kontron verkündet Vorstandswechsel: Rolf Schwirz, Vorstandsvorsitzender, und Andreas Plikat, Vorstandmitglied, werden abberufen. Sten Daugaard ist neuer Vorstandsvorsitzender. Damit hält das Unternehmen an der angekündigten Neuausrichtung mit Schwerpunkt als Middleware- und Hardware-Anbieter fest.

Firmen zum Thema

Der neue Kontron-Vorstandschef Sten Daugaard war unter anderem bis 2011 Finanzchef der Lego-Gruppe und half bei der Restrukturierung des Klötzchen-Konzerns.
Der neue Kontron-Vorstandschef Sten Daugaard war unter anderem bis 2011 Finanzchef der Lego-Gruppe und half bei der Restrukturierung des Klötzchen-Konzerns.
(Bild: Lego)

Durch Beschluss des Aufsichtsrats von Kontron am 25. Juli 2016 wurde Rolf Schwirz von seinem Amt als Vorstandsvorsitzender und Andreas Plikat aus dem Vorstand abberufen. Sten Daugaard übernimmt das Amt des Vorstandsvorsitzenden mit sofortiger Wirkung und wird von einer Task Force, bestehend aus den Aufsichtsratsmitgliedern Martin Bertinchamp, Dr. Dieter Düsedau und Harald Joachim Joos, beraten. Daugaard tritt mit sofortiger Wirkung als Aufsichtsrat zurück.

Neu Positionierung im Hinblick auf Industrie 4.0

An der im Mai 2015 angekündigten strategischen Neuausrichtung hält das Unternehmen fest. Ein Schwerpunkt dabei ist die Positionierung des Unternehmens als Middleware- und Hardware-Anbieter, um die langfristigen Trends Internet of Things (IoT) und Industrie 4.0 zu nutzen.

"Sten Daugaard wird das Unternehmen nun bei Umsatz und Ertrag konsequent in planbaren Schritten vorantreiben", erklärt Rainer Erlat, Aufsichtsratsvorsitzender bei Kontron. Sten Daugaard sagt: "Die zügige Implementierung der bereits eingeleiteten Veränderungsmaßnahmen hat für mich oberste Priorität. Ziel ist es, durch Kundennähe und Innovationen den Mehrwert für unsere Kunden zu steigern sowie Profitabilität und einen positiven Cash-Flow schnellstmöglich wiederherzustellen."

Daugaard bringt Erfahrungen aus Dänemark, USA und Deutschland mit

Zusätzlich wird Dr. Thomas Riegler, bisher interimistischer Leiter des Finanzbereichs, in den Vorstand berufen. Herr Frank Gumbinger wird wie geplant das Amt des Finanzvorstands spätestens zum 1. Januar 2017 antreten. Der Aufsichtsrat hat ein Auswahlverfahren angestoßen, um den Vorstand mittelfristig um zusätzliches technisches Knowhow zu verstärken.

Sten Daugaard, gebürtig in Dänemark, bekleidete im Laufe seiner Karriere verschiedenste Führungspositionen in Dänemark, den USA und Deutschland und hat umfangreiche Erfahrung bei Unternehmensrestrukturierungen. Er war unter anderem im Vorstand bei SGL Carbon tätig und später als Group Chief Financial Officer am Turnaround der Lego Group beteiligt. 2012 war Sten Daugaard Chief Development Officer im Vorstand der Pandora A/S in Dänemark. Herr Daugaard war seit 2013 im Aufsichtsrat bei Kontron.

Task Force soll Vorstandsvorsitzenden beraten

Die Mitglieder der beratenden Task Force sind Martin Bertinchamp, seit Anfang 2012 Senior Advisor bei Triton, und unter anderem im Aufsichtsrat bei Rothenberger Werkzeuge, Huber Packaging sowie Nordwest Handel, Dortmund. In der Vergangenheit war Herr Bertinchamp Vorsitzender des Vorstands bei Metabo, Gardena und Chairman bei Compo sowie Vorstand bei Husqvarna.

Ein weiteres Mitglied ist Dr. Dieter Düsedau, Diplom-Physiker und bis 2014 als Senior Partner bei McKinsey & Company in München verantwortlich für die Telekom-, IT- und Medienpraxis. Vor seiner Tätigkeit bei McKinsey beriet er Unternehmen in der High-Tech- und Finanzdienstleistungsindustrie. Düsedau ist in unterschiedlichen Aufsichtsratsgremien tätig.

Darüber hinaus ist Joachim Joos Mitglied der Task Force. Joos ist seit 2009 als Senior Advisor für Warburg Pincus Deutschland tätig. Der gelernte Diplom-Ingenieur hat seine Karriere bei IBM Deutschland begonnen. Bei Schindler Deutschland Holding wurde er im Jahr 1994 Deutschland-Chef, bevor er 2002 als Vorstandsvorsitzender zu A. Stihl wechselte. Anschließend ging er zu Demag Cranes, deren Börsengang er begleitete. Joos ist in unterschiedlichen Aufsichtsratsgremien tätig.

(ID:44197601)