Heitec und Rittal Kooperation für kundenspezifische Elektronik-Aufbausysteme vereinbart

Redakteur: Sariana Kunze

Eine exklusive Kooperation vereinbarten Rittal und Heitec, ein führendes europäisches Systemhaus für Automatisierung und Informationstechnologie mit der Zentrale in Erlangen.

Anbieter zum Thema

Demnach wird Heitec europaweit das Geschäft für Sonderartikel und -komponenten, für kundenspezifische Gehäuse sowie Micro-Computer-Packagingsysteme auf Basis des Rittal-Systembaukastens ab ersten Januar 2010 vollständig übernehmen.

Rittal wird sich in Zukunft auf die Entwicklung und den Vertrieb von Standardprodukten und -komponenten für Elektronik-Aufbausysteme konzentrieren. Durch Integration der Produkte in die zentrale Logistik kann Rittal zukünftig durchgehend kürzeste Lieferzeiten realisieren.

Beide Unternehmen sehen in der Zusammenarbeit die Möglichkeit zu einer erheblichen Verbesserung des Kundennutzens.

„Wir können schneller auf spezielle Kundenanforderungen im Elektroniksegment reagieren und individuelle Lösungen komplett aus einer Hand anbieten. Außerdem werden durch die Kooperation neue Wachstumsfelder generiert“, sagte Harald Preiml, Vorstand Heitec.

Dr. Thomas Steffen, Rittal Geschäftsführer international, verantwortlich für Forschung und Entwicklung, Qualitätsmanagement und Service unterstreicht: „Wir haben unter dem Motto „Rittal - Das System“ unsere gesamte Marktleistung zusammengefaßt: Die perfekte Synthese aus Standardprodukten, Engineering-Tools und Services. Um den Kunden mit speziellen, integrierten Anforderungen im Elektronik-Bereich zu betreuen, bieten wir den Anwendern die exklusive Partnerschaft mit Heitec an.“

Geleitet wird der neue Heitec-Geschäftsbereich Elektronik-Aufbausysteme von Roland Chochoiek (48). Er blickt auf Führungserfahrung von mehr als 20 Jahren bei namenhaften Unternehmen in der Elektronik- und Computerindustrie zurück.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:328683)