Suchen

Laser-Applikationen

Laser zum Messen und Projizieren

| Redakteur: Jan Vollmuth

LAP entwickelt, produziert und liefert seit mehr als 20 Jahren Lasermesssysteme, Linienlaser und Laserprojektoren für Industrie, Handwerk und Medizin. Sowohl Komponenten als auch komplexe

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

LAP entwickelt, produziert und liefert seit mehr als 20 Jahren Lasermesssysteme, Linienlaser und Laserprojektoren für Industrie, Handwerk und Medizin. Sowohl Komponenten als auch komplexe Systeme können nach Kundenwünschen gestaltet werden.

Die Leistung von LAP reicht von der Planung und Entwicklung über Konstruktion, Programmierung und Produktion bis zu Inbetriebnahme und Service. Mit Linienlasern und Laserprojektoren für Industrie und Handwerk nimmt LAP in Europa eine der führenden Positionen ein. Diese Lasersysteme projizieren Punkte, Linien, Kreuze oder beliebig geformte Umrisse.

LAP Lasermesstechnik reicht vom einzelnen Abstandssensor bis zur schlüsselfertigen Systemlösung. Berührungsfrei werden geometrische Daten wie Abstand oder Durchmesser erfasst. Zur Messung von Dicken, Breiten oder Oberflächenprofilen werden mehrere Sensoren kombiniert. Alternativ können Sensoren verfahren werden, um komplexe Messaufgaben zu lösen.

LAP Sensoren und Systeme findet man weltweit in vielen Branchen. In der Stahlindustrie ist LAP einer der führenden Anbieter für Lasermesssysteme. Im Bereich Strahlentherapie, Nuklearmedizin und der radiologischen Diagnostik werden Lasersysteme von LAP für die Patientenpositionierung Eingesetzt. LAP ist nach DIN EN ISO 9001:2000 und EN ISO 13485 zertifiziert.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 265924)