Suchen

Umrichter Leistungsbereich der Antriebe bis 1200 Kilowatt erweitert

| Redakteur: Gudrun Zehrer

Der Spezialist für Antriebslösungen Bonfiglioli erweitert den Leistungsbereich seiner Umrichterreihe Active Cube bis auf 1200 Kilowatt. Für viele Anwendungen bietet sie nun eine durchgehende, flexible Antriebslösung mit offener Kommunikation und sehr kleinem Bauraumbedarf.

Firmen zum Thema

Die Baugröße 8 des Umrichters Active Cube von Bonfiglioli leistet bis 400 Kilowatt und kann zur Leistungserhöhung einfach parallel geschaltet werden.
Die Baugröße 8 des Umrichters Active Cube von Bonfiglioli leistet bis 400 Kilowatt und kann zur Leistungserhöhung einfach parallel geschaltet werden.
(Bonfiglioli)

Die Leistung der neuen Antriebe beträgt 160 bis 400 Kilowatt für ein Einzelgerät. Durch einfache Parallelschaltung von bis zu drei Umrichtern lassen sich Antriebsleistungen bis 1200 Kilowatt platzsparend realisieren: Die minimale Schaltschrankbreite für einen 1200 Kilowatt-Antrieb beträgt nur 1200 mm. Gleichzeitig sind die Antriebe für 400 und 690 Volt-Versorgungsspannung lieferbar und bieten flexible Anschlussoptionen für unterschiedlichste Umgebungsbedingungen.

Kommunikationsoptionen in aktuelle sowie ältere Netzwerkumgebungen

Alle Optionen der Active Cube-Umrichterreihe stehen für den neuen Leistungsbereich zur Verfügung. Insbesondere die Kommunikationsoptionen in alle aktuellen und auch älteren Netzwerkumgebungen wie Profinet, EthernetIP, Ethercat und viele weitere machen den Antrieb zur Lösungen in sehr vielen Anwendungen. Darüber hinaus ist die Sicherheitsfunktion „Safe Torque Off (STO)“ als Standard integriert.

Den Anforderungen entsprechend beziehen die Kunden Einzelgeräte oder vollständige Schaltschranklösungen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43082071)