Display-Steuerungen

Leistungsstarke Display-Steuerungen

| Redakteur: Reinhard Kluger

(Berghof Automation)

Für kleinere Maschinen und Anlagen werden zunehmend flexible und einfache Automatisierungssysteme benötigt. Berghof Automation stellt mit den Display-Steuerungen der Serie DC2000 leistungsstarke Multitalente vor, die Steuerung, Visualisierung, Kommunikationsschnittstellen und Motion Control in einem kompakten Gehäuse vereinen.

Die umfangreiche Funktionsvielfalt steht in einem Gehäuse mit minimalen Abmessungen zur Verfügung. Die Display-Steuerungen sind auf minimale SPS-Zykluszeiten und harte Echtzeit ausgelegt. Für die nötige Rechenpower sorgt eine leistungsstarke, skalierbare 800 MHz Arm CPU mit einem Cortex-A9 Kern.

Die Display-Steuerungen werden durchgängig mit der aktuellen Codesys V3.5 programmiert. In Kombination mit dem Codesys Soft-Motion-Paket lassen sich technologisch anspruchsvolle Multiachs-Antriebsapplikationen erschließen. Die Projektierung des Human Machine Interface (HMI) kann dabei zusammen mit der SPS-Applikation in derselben Entwicklungsumgebung vorgenommen werden. SPS-Funktionen lassen sich direkt aus der Visualisierung aufrufen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43195114 / Steuerungen)