Suchen

Steckverbinder Leuchten einfach und sicher anschließen

| Redakteur: Dipl. -Ing. Ines Stotz

Die Serie AC 169 kompakt von Adels-Contact ermöglicht Installationen der auf kleinstem Raum. Die Schutzart IP 68 gewährleistet zudem einen sicheren und vielfältigen Einsatz bei hohen Umgebungsanforderungen in den verschiedensten Anwendungen, z.B. die Außenbeleuchtung in Industrie- und Gebäudeobjekten und Feuchtrauminstallationen.

Firmen zum Thema

(Adels-Contact)

Der Platzbedarf von 23 x 65 mm für eine 2- bis 4-polige Schraubklemme ist gering. Der entsprechende Steckverbinder bestehend aus Stecker und Buchse hat bei gleichem Durchmesser nur eine Länge von 85 mm. Selbst der 4-fach-Verteiler (1 Eingang/3 Ausgänge) benötigt nur 28 mm Bauhöhe bei 80 mm Gesamtlänge.

Für den Installateur steht eine Lösung zur Verfügung, die sauber und einfach anzuschließen und zudem wiederverwendbar ist.

Hier muss sich auch niemand mehr über austretendes Silikon-Gel bzw. lästiges Aufschrumpfen ärgern, da das System für eine Anwendung ohne zusätzliche Dichtmittel konzipiert ist.

Auswahl: Schraubklemme oder Steckverbinder

AC 169 kompakt lässt dem Entscheider die Wahl zwischen der Klemmverbinder- und der Steckverbinder-Lösung. Wird der Anschluss nur selten oder wenige Male wieder getrennt und neu verbunden, kann die Schraubklemme eine günstigere Alternative zum Steckverbinder darstellen, solange die Einbauposition gut zugänglich ist.

Das umfangreiche Programm an frei wählbaren Dichtungsringen ermöglicht das Zuführen von bis zu vier Leitungen. Der maximale Leiterdurchmesser für Mehrleiterkabel ist 12 mm. Verlorene Dichtungen sind passé. Werkseitig bereits angespritzte Dichtelemente schützen auch gegen fehlerhafte Montage mit einhergehendem Verlust der Schutzart IP 68.

Die Schraubklemmen LWD bieten eine einfache und kostengünstige Lösung für das Problem des Längswassers: Bei Unterdruck in der Leuchte oder bedingt durch Kapillareffekte kann Wasser – eingedrungen durch z.B. eine beschädigte Isolierung, Kondensation oder Ansammlung in der Verteilerdose – durch die angeschlossene Leitung hindurch in die Leuchte gelangen. Klemmen und Verteiler der Serie AC 169 kompakt längswasserdicht (LWD) haben eine Barriere die dieses zu 100% verhindert und damit vor Folgeschäden schützt. Auf teures Spezialkabel kann verzichtet werden.

(ID:43009796)