Suchen

Luftentfeuchter Luftfeuchtigkeit in Gehäusen vollautomatisch regelbar

| Redakteur: Gudrun Zehrer

Telemeter Electronic stellte einen vollautomatischen Luftentfeuchter für Schaltschränke und Schaltkästen vor. Er schützt in diesen Gehäusen sicher vor unerwünschter Luftfeuchtigkeit und Kondensation.

Firmen zum Thema

(Bild: Telemeter )

Über eine Hutschienenmontage und DC-Versorgungspannung ist das Gerät schnell und einfach einsetzbar. Der Luftentfeuchter misst 125 mm x 66 mm mit 3,5 TE Breite und wiegt 320 g. Im Lieferumfang enthalten ist der passende Anschlussstecker und ein Schlauch mit 1 m Länge, um die gesammelte Feuchtigkeit abzuleiten.

Luftentfeuchter schaltet vollautomatisch ein und aus

Das besondere Merkmal ist, dass das Gerät in Abhängigkeit der Luftfeuchtigkeit vollautomatisch ein- und ausschaltet. Der Luftentfeuchter zeichnet sich durch eine Entfeuchtungsleistung von bis zu 250 ml in 24 Stunden bei einer geringen Stromaufnahme aus, so Telemeter. Er ist für Betriebsspannungen von 12 V DC und 24 V DC erhältlich.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45155590)