Luftentfeuchter Luftfeuchtigkeit in Gehäusen vollautomatisch regelbar

Redakteur: Gudrun Zehrer

Telemeter Electronic stellte einen vollautomatischen Luftentfeuchter für Schaltschränke und Schaltkästen vor. Er schützt in diesen Gehäusen sicher vor unerwünschter Luftfeuchtigkeit und Kondensation.

Anbieter zum Thema

(Bild: Telemeter)

Über eine Hutschienenmontage und DC-Versorgungspannung ist das Gerät schnell und einfach einsetzbar. Der Luftentfeuchter misst 125 mm x 66 mm mit 3,5 TE Breite und wiegt 320 g. Im Lieferumfang enthalten ist der passende Anschlussstecker und ein Schlauch mit 1 m Länge, um die gesammelte Feuchtigkeit abzuleiten.

Luftentfeuchter schaltet vollautomatisch ein und aus

Das besondere Merkmal ist, dass das Gerät in Abhängigkeit der Luftfeuchtigkeit vollautomatisch ein- und ausschaltet. Der Luftentfeuchter zeichnet sich durch eine Entfeuchtungsleistung von bis zu 250 ml in 24 Stunden bei einer geringen Stromaufnahme aus, so Telemeter. Er ist für Betriebsspannungen von 12 V DC und 24 V DC erhältlich.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45155590)