Suchen

Adapter M12 PushPull-Adapter macht bestehende Anwendungen kompatibel

| Redakteur: Gudrun Zehrer

Der neue M12 PushPull-Adapter erlaubt die Verwendung des gewindelosen Steckverbinders auch bei bestehenden Geräten mit einem Standard-Flansch. Der Vorteil für den Anwender: schnelles und sicheres Stecken bei geringerem Platzbedarf.

Firma zum Thema

Schnelles und sicheres Stecken mit dem M12 PushPull-Adapter.
Schnelles und sicheres Stecken mit dem M12 PushPull-Adapter.
(Harting)

Der gewindelose Verriegelungsmechanismus des M12 PushPull ermöglicht das schnelle und sichere Stecken ohne Verwendung von Zusatzwerkzeugen und signalisiert die korrekte Montage durch ein deutlich hörbares Klicken. Die Verbindung behält dabei ihre Robustheit und Vibrationsfestigkeit auch unter schweren Einsatzbedingungen. Diese Verriegelung setzte jedoch einen M12 PushPull geeigneten Flansch auf der Geräteseite voraus und verhinderte dadurch bisher den Einsatz des PushPull-Systems in bestehenden Anwendungen.

PushPull-Funktionalität für Geräte mit Standard-M12 Flansch

Der neu entwickelte Adapter besitzt auf der einen Seite ein Gewinde, das in den Standard M12 Flansch eingeschraubt werden kann. Auf der anderen Seite des Adapters befindet sich der passende Flansch für den M12 PushPull Verriegelungsmechanismus. Mit diesem Adapter kann die PushPull-Funktionalität bei Geräten mit einem Standard M12 Flansch nachgerüstet werden. Der Nutzer profitiert von den Vorteilen dieser Verriegelung bei seinen bestehenden Anwendungen.

(ID:43633262)