Automation Controller Mehr als eine Standard-Steuerung

Redakteur: Daniel Weigel

Vor einem Jahr präsentierte Micro Control das Konzept einer neuartigen Steuerung. Aufbau (2 Platinen mit Individualisierungsmöglichkeit) und Eckdaten (-40 bis 85 °C, 9 bis 36 V DC Versorgungsspannung, batterielose Speicherung) definierten eine deutliche Abgrenzung zu konventionellen Industrie-Steuerungen.

Anbieter zum Thema

(Micro Control)

Nach einjähriger Entwicklungsarbeit ist das Konzept, das Automation Controller genannt wird, jetzt serienreif – mit weiteren Unterschieden im Leistungsprofil: Metall- statt Kunststoffgehäuse, herstellerungebundenes Betriebssystem (Linux), Integrationsfähigkeit in IT-Infrastruktur, lokale Programmierung ohne zusätzliche, externe Engineeringtools, 4.0-fähig, Montage auf der Hutschiene mit um 25 % reduzierten Platzbedarf gegenüber bekannten Steuerungen.

SPS IPC Drives: Halle 2, Stand 301

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:43691095)