Suchen

MES Software Mehr Performance und mehr Mobilität

| Redakteur: Daniel Weigel

Die FactoryTalk ProductionCentre MES-Software von Rockwell bietet verbesserte Anwendungs-Performance und -Skalierbarkeit, eine schnellere Bereitstellung und unterstützt mobile und Cloud-Infrastrukturen.

Firma zum Thema

(Rockwell Automation)

So wurde die jüngste Version der MES-Software für die neuen Java Enterprise Edition 7 (EE7) Standards aktualisiert. Das verringert den Entwicklungs- und Bereitstellungaufwand und ermöglicht eine schnellere Wertschöpfung bei gleichzeitiger Einhaltung offener Standards. Neue, echte Thin-Client User Interfaces (UIs) auf HTML5-Basis (Zero-Footprint) machen virtuelle Terminals wie CITRIX oder Terminal Server überflüssig.

Anwender können die Applikation in einem Web-Browser laufen lassen, sie einfach in ein HMI-Terminal integrieren und sie über mehrere Netzwerke hinweg implementieren, ohne dass eine lokale Installation nötig ist. Dies verringert die IT-Kosten und den Wartungsaufwand. Darüber hinaus lassen sich die Thin-Client UIs einfach auf mobile Geräte ausweiten. Mobile Applikationen nutzen die bestehenden Security-Mechanismen, so dass die IT keine verschiedenen Konfigurationsplattformen mehr unterstützen muss.

(ID:43276124)