Suchen

OPC Foundation

Microsoft im Vorstand der OPC Foundation

| Redakteur: Katharina Juschkat

Die OPC Foundation, Repräsentant vieler Unternehmen, hat Microsoft in den Vorstand gewählt. Microsoft engagiert sich seit 1995 in der OPC Foundation. Den Vorstandsposten besetzt der Microsoft Director der IoT Business Development, Matt Vasey.

Firmen zum Thema

Matt Vasey verantwortet derzeit das IoT Business Development bei Microsoft als Teil eines funktionsübergreifenden Teams und übernimmt jetzt den Vorstandsposten der OPC Foundation.
Matt Vasey verantwortet derzeit das IoT Business Development bei Microsoft als Teil eines funktionsübergreifenden Teams und übernimmt jetzt den Vorstandsposten der OPC Foundation.
( OPC Foundation )

OPC-UA ist eine wichtige Komponente der internetbasierten Produkte, die Kunden in der Fertigungsindustrie heutzutage benötigen und als zunehmend wichtiger Teil von Unternehmens-IoT-Szenarien und Geschäftsmodellen gesehen wird. Jetzt hat die OPC Foundation Microsoft in den Vorstand gewählt, Matt Vasey wird das Unternehmen vertreten.

OPC und OPC-UA ausbauen und umsetzen

„OPC-UA ist als Schlüsseltechnologie in der Kommunikation für die Industrie 4.0 Initiative angesehen“, sagt Thomas Burke, Präsident und geschäftsführender Direktor der OPC Foundation. „Microsoft unterstützt Standardisierungen, die die Entwicklungen im Bereich IoT fördern, in Form von direkter und sicherer Kommunikation zwischen SPS-Controllern auf der Produktionsebene und IT-Welt auf der kaufmännischen Ebene. Wir freuen uns, dass Microsoft unserem Vorstand beigetreten ist, und wir freuen uns auf Matt Vaseys Leistungen und Erfahrungen bei der Umsetzung des OPC-UA-Standards.“

Erfahrungen im IoT Business Development gesammelt

Vasey verantwortet derzeit das IoT Business Development bei Microsoft als Teil eines funktionsübergreifenden Teams. Das Team baut die Landschaft von Technologie-Partnern, Standardisierungsgremien sowie weiteren Innovationsförderern auf, die für die neue Generation von IoT-Applikationen, Services und Systemen zur Unterstützung im Alltag und im Geschäftsleben erforderlich sind. Er ist ebenfalls Mitglied und im Vorstand des Open-Fog-Konsortium und wirkte bei der Gründung und Ausrichtung dieser Organisation mit, unter Zusammenarbeit mit weiteren Gründungsmitgliedern von Intel, AEM, Cisco, Dell und der Princeton Universität.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44036605)

Ethercat; Wago; Bosch Rexroth; Softing Industrial Automation; Softing; OPC Foundation; Mobile Industrial Robots; gemeinfrei; Igus; HMS; Contact Software; Deutscher Zukunftspreis/Ansgar Pudenz; ISG; Messeimpressionen / untitled exhibitions / CC BY 2.0; S.Kunze/Vogel Communications Group; Fraunhofer IEM; IDS Imaging Development Systems; Rose; Ziehl Abbeg; Phoenix Contact ; ©BillionPhotos.com - stock.adobe.com; Mesago; ©Tartila - stock.adobe.com; TU München / Sebastian Ulewicz; Oculavis; VDMA; Senzoro