Suchen

IPC Mini Box-PCs mit IoT-Gateway-Intelligenz

| Redakteur: Reinhard Kluger

Die KBox A-201 mini Box-PCs von Kontron mit Support der Intel Gateway Solutions für das Internet der Dinge (ehemaliger Codename Moon Island) bieten in Kombination mit Kontrons Embedded Application Programming Interface eine IoT-Gateway Intelligenz, die ausgereift, standardisiert und einfach einsetzbar ist.

Firmen zum Thema

(Kontron)

OEMs können ihre verteilten Systeme damit nahtlos über kabellose Netze wie LTE, GSM oder WLAN anbinden. Vielfältige industrielle Schnittstellen unterstützen zudem die IoT-Integration von sowohl neuen als auch bestehenden Applikationen. OEMs und Betreiber profitieren von einer vorvalidierten, auf anerkannten Standards basierten Plattform, mit der sie alle ‚Big Data' erfassen, auswerten und nutzen können.

Applikationsfertige M2M-Plattformen

Die KBox A-201mini Box-PCs bieten ein modulares Design auf Basis des Formfaktor-Standards SMARC und unterstützen die Intel Atom Prozessor Produktfamilie E3800 sowie bis zu 8 Gigabyte Arbeitsspeicher mit ECC. Zur Erfassung lokaler Daten bieten die neuen Box-PCs eine Vielzahl industrieller Schnittstellen wie 2 x Gbit Ethernet, 2 x USB 2.0 und optional CAN- und/oder Profibus. Legacy-Installationen profitieren zudem von zwei seriellen RS 232/485 Schnittstellen.

Für die kabellose Anbindung an die Cloud oder das lokale Netzwerk wird die Kontron K-Box A-201 Mini optional mit entweder LTE (4G), GSM (2G/3G) oder WiFi ausgerüstet. Anschlüsse für drei externe Antennen ermöglichen dabei eine hohe Signalqualität. Die integrierte SSD mit bis zu 64 Gigabytes bietet robuste und schnelle Speicherkapazität für Betriebssystem, Applikation und Daten. Ein integriertes TPM für erhöhte Datensicherheit rundet das Featureset ab. Diese Features bietet der Mini Box-PC in wartungsfreier Qualität und einem besonders kompakten Gehäuse, das lediglich 56,8 mm x 150 mm x 95 mm misst.

(ID:42744300)