Dual GigE Vision Kamera Mit High Speed ans Ziel

Redakteur: Dipl. -Ing. Ines Stotz

Mit zwei neuen Sensoren von Sony erweitert Matrix Vision sein mv-Blue-Cougar-XD Produktangebot an CCD- und CMOS-Sensoren und feiert nach eigenen Angaben damit eine Weltneuheit bei Dual GigE Kameras.

Firmen zum Thema

(Matrix Vision)

Das Modell XD1212 beherbergt den 12 MP Global-Shutter CCD-Sensor mit einer Auflösung von 4250 x 2838 Pixel und erreicht eine Bildwiederholrate von 15 fps bei voller Auflösung. Den CCD gibt es sowohl in Grau als auch in Farbe.

In der mv-Blue-Cougar-XD 104d dagegen ist der erste Global Shutter CMOS-Sensor von Sony verbaut. Er besticht durch sehr hohe Dynamik, Schnelligkeit und sehr geringes Rauschen. Dadurch zeigt sich die Kamera gegenüber schwierigen Lichtverhältnissen bestens gerüstet und ermöglicht darüber hinaus kürzere Shutterzeiten. Der 1/1.2“ Sensor hat eine Auflösung von 1936 x 1214 Pixel und erreicht eine Framerate von 100 fps bei voller Auflösung.

Die daraus resultierenden Transferraten sind für die mv-Blue-Cougar-XD Familie kein Problem: Erstens wird die Nettobandbreite mittels Link Aggregation der zwei Gigabit Ethernet-Schnittstellen auf 240 MB/s erhöht und zweitens sichert der interne Bildspeicher von 256 MB die Übertragung durch Pufferung ab.

Auch abseits von Frameraten und Auflösungen kann die Kamera überzeugen. Sie steuert elektrische Objektive (Zoom, Fokus, Blende) und verfügt über vier opto-isolierte Eingänge mit Strombegrenzer sowie vier robuste High-Side-Halbleiterrelais Ausgänge. Smart Features wie Slow-Motion-Aufnahmen und automatisches Entrauschen mittels Frame Averagering sind vorhanden.

(ID:42973839)