Profinet-IO-Modul Modul von Comosoft ermöglicht direkt Anbindung an NI Profinet

Redakteur: Sariana Kunze

Das cRIO PN Modul ist für den Betrieb als Profinet IO Device vorgesehen und integriert einen 2-Port Ethernet Realtime-Switch. Es wickelt das Profinet IO Protokoll selbstständig ab,

Anbieter zum Thema

Das cRIO PN Modul ist für den Betrieb als Profinet IO Device vorgesehen und integriert einen 2-Port Ethernet Realtime-Switch. Es wickelt das Profinet IO Protokoll selbstständig ab, ohne den Host Controller zu belasten. Zusätzlich bietet es azyklische Schreib- und Lesedienste, unterschiedliche Alarmtypen, und unterstützt die Conformance Class A (NRT), B (RT) und C (IRT).

Die kompakte und robuste Plattform CompactRIO von National Instruments ist ein modulares System, das mit iener sehr breiten Palette unterschiedlicher beliebig austauschbarer Interface-Module bestückt werden kann, mit der sich nahezu jede Messdatenerfassungs- oder Steuerungsaufgabe lösen lässt. In Verbindung mit dem cRIO PN Modul ergibt sich eine äußerst attraktive Lösung zur Realisierung von PAC-Systemen, die hochkomplexe Mess- und Automatisierungsaufgaben gleichzeitig übernehmen müssen.

Das cRIO PN Modul basiert auf dem Siemens Ertec 200 Controller. Der Prozessdatenaustausch mit dem cRIO Host Controller erfolgt über SPI Bus. Die maximale Länge der zyklischen Input-/Outputdaten beträgt jeweils 256 Byte. Versorgt wird das Modul extern über 24 Volt Gleichspannung und es integriert außerdem vier LEDs zur Diagnose- und Statusinformationsanzeige.

Das Modul wird in der Programmiersprache LabVIEW von NI programmiert. Die einfach zu bedienende VI-Schnittstelle bietet detaillierte Beispiele inklusive Quellcode.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:351102)