Suchen

Messrelais Multifunktionales Messrelais mit Modbus-Anbindung

| Redakteur: Gudrun Zehrer

Für ein durchgängiges Monitoring bei Maschinen und Anlagen werden Messrelais eingesetzt, um elektrische und physikalische Betriebsgrößen zu überwachen. Das multifunktionale Messrelais UG 9400 aus der Varimeter Pro Serie von Dold eignet sich dafür.

Firmen zum Thema

Je nach Bedarf überwacht das multifunktionale Messrelais UG 9400 das Dreiphasennetz gleichzeitig auf Über-/Unterspannung, Spannungsasymmetrie, Über-/Unterstrom, cos phi, Wirk-, Schein- und Blindleistung, Frequenz sowie Phasenfolge.
Je nach Bedarf überwacht das multifunktionale Messrelais UG 9400 das Dreiphasennetz gleichzeitig auf Über-/Unterspannung, Spannungsasymmetrie, Über-/Unterstrom, cos phi, Wirk-, Schein- und Blindleistung, Frequenz sowie Phasenfolge.
(Bild: E. Dold & Söhne)

Werden Fehler bereits schon in der Entstehung erkannt, erhöht das die Anlagenverfügbarkeit. Ebenso ist durch das kontinuierliche Monitoring eine vorbeugende Wartung möglich.

Messrelais überwacht Dreiphasen- und Einphasennetze

Das multifunktionale Messrelais UG 9400 vereint bis zu neun Messfunktionen in einem nur 22,5 mm breiten Gehäuse. Je nach Bedarf überwacht es das Dreiphasennetz gleichzeitig auf Über-/Unterspannung, Spannungsasymmetrie, Über-/Unterstrom, cos phi, Wirk-, Schein- und Blindleistung, Frequenz sowie Phasenfolge. Auch der Einsatz in Einphasennetzen ist möglich. Mit einer integrierten Modbus RTU Schnittstelle bietet die Feldbusanbindung umfangreiche Diagnosemöglichkeiten. Darüber hinaus ermöglicht die bedienerfreundliche Gerätekonfiguration eine optimale Anpassung an die Applikation. So sollen sich die Ansprechwerte für alle Überwachungsfunktionen leicht einstellen lassen.

(ID:45956096)