Suchen

TRMS-Multimeter

Multimeter für hygienisch sensible Umgebungen

| Redakteur: Gudrun Zehrer

Die GMC-I Messtechnik mit Ihrer Marke Gossen Metrawatt stellt mit dem Seculife HITMD ein TRMS-Multimeter vor, welches speziell für alle hygienisch sensiblen Bereiche entwickelt wurde. In solchen Einsatzgebieten muss aufgrund besonderer infektiologischer und hygienischer Risiken eine sichere Flächendesinfektion durchgeführt werden.

Firmen zum Thema

(Bild: GMC-I Messtechnik)

Auch wenn Prüfgeräte in diese Bereiche eingebracht werden, sind die Regeln der Hygiene besonders zu beachten, um möglichst alle von den Geräten ausgehenden Hygienerisiken zu minimieren. Dies entspricht den Vorgaben an die Betreiber von medizinischen Einrichtungen.

Sichere Geräte-Desinfektion in Hygienegutachten bestätigt

Die besondere Eignung des Seculife HITMD für diese Einsatzgebiete wird durch ein positives Hygienegutachten und eine Empfehlung des Instituts für Hygiene der Universität Gießen-Marburg bestätigt. Die Prüfungen wurden auf der Basis der Vorgaben der Deutschen Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie (DGHM) sowie der Vereinigung für Angewandte Hygiene (VAH) durchgeführt. Die Möglichkeit der sicheren Desinfektion des Seculife HITMD wurde geprüft und bestätigt. Neben medizinischen Institutionen besitzen auch alle Produktions- und Forschungsbetriebe der Pharma- sowie der Lebensmittelindustrie sehr hohe Anforderungen an die Hygiene, welchen das Multimeter gerecht wird.

Elektrische Werte von Medizinprodukten hochgenau ermitteln

In der Medizintechnik verlangt das Prüfen und Messen von Messgeräten höchste Zuverlässigkeit und eine hohe Bandbreite an Einsatzmöglichkeiten. Für diese Anforderungen wurde das TRMS Multimeter maßgeschneidert:

Auf Grund der intuitiven und komfortablen Bedienung sowie des enthaltenen Funktionsumfanges eignet sich das Gerät für Prüfung, Service, Ausbildung und Produktion im medizintechnischen Bereich. Elektrische Werte von Medizinprodukten werden hochgenau ermittelt. Das Multimeter verfügt über eine TRMSAC, AC + DC-Funktion. Die Kapazitäts- sowie Widerstandsmessung, der Durchgangstest sowie der Diodentest gehören ebenfalls zum Funktionsumfang. Ein 4 MB großer Datenspeicher und die automatische Messwertübernahme erlauben es dem Anwender, hochkonzentriert zu messen und ohne Zeitverlust die Messwerte direkt zu speichern.

Alle Strommessbereiche verwechslungssicher geführt

Die patentierte Buchsensperre ABS (automatische Buchsensperre) verhindert Fehlbedienungen. Alle Strommessbereiche werden verwechslungssicher über eine einzige Buchse geführt. Die ABS verhindert darüber hinaus den falschen Anschluss der Messleitungen.

Überprüfung medizinischer Geräte

Die Überprüfung medizinischer Geräte erfordert häufig eine genaue Messung von Steuersignalen und Einstellung elektronischer Kennwerte, entweder mit digitaler Anzeige für Festwerte oder analoger Anzeige für dynamische Messvorgänge. Das Seculife HITMD besitzt beides. Die großen Ziffern auf dem beleuchteten Display lassen sich leicht ablesen. Das angewandte Messverfahren ermöglicht die kurvenformunabhängige Effektivwertmessung TRMSAC und AC + DC für Spannung und Strom bis 20 kHz. Die Messgrößen werden mit Drehschalter und Funktionstaste angewählt, der Messbereich automatisch an den Messwert angepasst. Das Eingangssignal wird unabhängig von der gewählten Eingangsfunktion oder Filterung auf Berührungsgefährlichkeit untersucht. Über eine Taste kann der Messbereich manuell eingestellt und fixiert werden.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44160293)