Steckverbindungen

Nahtloses Schirmkonzept für konfektionierte Steckverbinder

| Redakteur: Gudrun Zehrer

Advanced Shielding Technology für eine extrem zuverlässige, robuste Schirmanbindung.
Advanced Shielding Technology für eine extrem zuverlässige, robuste Schirmanbindung. (Bild: Phoenix Contact)

Die Advanced Shielding Technology von Phoenix Contact sorgt für eine sichere und zuverlässige Schirmanbindung.

Im Fertigungsverfahren bildet flüssiges Metall eine lückenlose Einheit von Schirmgeflecht und Leitung. Damit soll die Übertragungsqualität von Daten, Signal und Leistung mit konfektionierten Steckverbindern auch unter extremen Umweltbedingungen erhöht werden.

Innovatives Schirmkonzept – nahtlos und sicher

Durch die großflächige Verbindung von Schirmgeflecht und Stecker erfolgt auch im Kurzschlussfall nur eine geringe Erwärmung, so dass der Stromfluss gesichert bleibt. Die Advanced Shielding Technology ist EMV-sicher und widerstandsfähig gegen transiente Überspannungen durch Schaltvorgänge induktiver Lasten. Auch bei hohen mechanischen Belastungen wie Schock und Vibration oder Blitzströmen bis 20 kA sind die Steckverbinder sicher geschirmt, so der Hersteller.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45893344 / Steckverbinder & Anschlusstechnik)