Suchen

Netzteil Netzteil mit hohem Wirkungsgrad

| Redakteur: Sandra Häuslein

Compu-Mess Elektronik (CME) hat die hochkompakte Netzteilserie X-Solo von Excelsys in sein Portfolio aufgenommen. In unterschiedlichen Ausführungen nach gängigen Standards und zugelassen nach Industrie- und Medizinnorm findet die Serie ein breites Anwendungsgebiet.

Firma zum Thema

Die Plattform der X-Solo-Serie bietet eine isolierte Standby Versorgung von 12 V / 300 mA sowie eine Ein-/Aus-Fernschaltungs-Kontrolle.
Die Plattform der X-Solo-Serie bietet eine isolierte Standby Versorgung von 12 V / 300 mA sowie eine Ein-/Aus-Fernschaltungs-Kontrolle.
(Bild: CME)

Zwei Varianten der X-Solo-Serie von Excelsys liefern konvektionsgekühlt 500 W in einer offenen U-Form oder 1000 W im Gehäuse mit einem Lüfter variabler Drehzahl. Dabei weisen sie einen Wirkungsgrad von über 95 % auf. Die Plattform bietet eine isolierte Standby Versorgung von 12 V / 300 mA, Ein-/Aus-Fernschaltungs-Kontrolle, weite Trimmbereiche der Ausgangsspannung von nominal 24 (Trimmbereich 14-28 VDC) bzw. 48 VDC (Trimmbereich 29-58 VDC) sowie Parallelschaltfähigkeit zur Leistungssteigerung oder N+1 Redundantanwendungen mit integrierten aktiven Dioden. Optional ist eine digitale Ansteuerung über I2C-Schnittstelle und PM-Bus-TM-Kommunikation möglich.

Weltweiter Einsatz möglich

Die X-Solo-Serie hat doppelte Zulassungen nach Industrienorm EN60950 und Medizinnorm EN60601-1, wobei sowohl die zweite als auch die dritte Edition erfüllt werden. Dies ist für den weltweiten Einsatz in einigen Ländern notwendig. Leckströme kleiner 300 µA (optional kleiner 150 µA) und Luft- und Kriechstrecken zur 4 kVAC Isolation sind Standard. Mit Klasse B werden alle gängigen EMV Standards bei emittierten und geleiteten Störungen sowie der Störfestigkeit erfüllt. Auch der für die Halbleiterproduktion wichtige Standard Semi F47 mit seinen stringenten Anforderungen bezüglich der Toleranz auf Spannungseinbrüche und Stromausfälle wird erfüllt.

Mit erhöhter Widerstandsfähigkeit lieferbar

Optional ist die Gehäuseserie für raue Umgebungsbedingungen mit konformer Beschichtung sowie erhöhter Widerstandsfähigkeit lieferbar. Das breite Anwendungsgebiet erstreckt sich über Labors mit erhöhten akustischen Anforderungen, Medizingeräte bis hin zu Anwendungen, die hohe Zuverlässigkeit gemäß MIL810G-Standard erfordern. Alle Versionen sind bei CME verfügbar. (sh)

(ID:42761511)