Anlässlich unseres 100-jährigen Bestehens präsentieren wir – elektrotechnik AUTOMATISIERUNG – die Pioniere der industriellen Automation. In einer exklusiven Berichtserie zeigen wir deren Errungenschaften. Mit den Wegbereitern der Automation lassen wir Technologien und Entwicklungen Revue passieren, betrachten die Gegenwart und wagen einen Blick in die Zukunft!

Schalter

Neue Produkte zum Schalten und Steuern im Ex-Bereich

| Redakteur: Jan Vollmuth

Zertifizierte Schalter mit allen Funktionen für den Tafeleinbau, hier abschließbarer Not-Aus
Zertifizierte Schalter mit allen Funktionen für den Tafeleinbau, hier abschließbarer Not-Aus (Bild: Pepperl+Fuchs)

Pepperl+Fuchs hat sein Portfolio an elektrischen Schaltgeräten mit elektrischem Explosionsschutz aktualisiert und erweitert. So kommt etwa bei Alarmgebern ein neuartiger Summer wählbar mit integriertem Blinklicht zum Einsatz.

Die Baureihe an Schaltern, Leuchtdrucktastern und Not-Aus-Tastern zeichnen sich laut Hersteller durch geringe Einbautiefe aus. Mit ihrem Bajonettverschluss sollen sie sich schnell und sicher in jede Schalttafel einbauen lassen. Die Schalter sind Ex e zertifiziert für einen Einsatz in Standardgehäusen auch im explosionsgefährdeten Bereich.

Sicherer Betrieb von Motoren und Antrieben

Die Produktreihe der Lasttrenn- und Sicherheitsschalter wiederum sollen den sicheren Betrieb von Motoren und Antrieben in explosionsgefährdeten Bereichen gewährleisten. Pepperl+Fuchs tritt hier mit einer komplett neuen Baureihe in der Zündschutzart Ex de an. Die als manipulationssicher bezeichneten Sicherheitsschalter sind 3-fach abschließbar. Alle Schalter stehen in einer 3-, 4- und 6-poligen Ausführung für bis 16, 25 oder 40 A zur Verfügung und sind in einem GRP- oder Edelstahlgehäuse lieferbar. (jv)

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44740553 / Sensorik)