Suchen

Sensorik Neues AMA-Branchenverzeichnis für Sensorik und Messtechnik erschienen

Redakteur: Jan Vollmuth

Der AMA Verband für Sensorik und Messtechnik (AMA) publiziert die komplett überarbeitete und aktualisierte Ausgabe seines Branchenverzeichnisses. Die Verbandsbroschüre informiert auf 120 Seiten über Anbieter von Sensoren, Messtechnik und Dienstleistungen.

Firmen zum Thema

Die ayktualisierte Ausgabe des AMA-Branchenverzeichnisses zeigt Sensorik und Messtechnik auf einen Blick.
Die ayktualisierte Ausgabe des AMA-Branchenverzeichnisses zeigt Sensorik und Messtechnik auf einen Blick.
(Bild: AMA)

Der Bedarf an intelligenten Maschinen wächst weltweit, dabei sollen Produktionskosten und Energieverbrauch gesenkt und die Qualität der Produkte zeitgleich verbessert werden. Um diese technologischen Herausforderungen zu meistern, benötigt die Industrie immer mehr Sensorik und Messtechnik. Der AMA Verband bündelt und publiziert das Know-how seiner rund 480 Mitglieder im neuen Branchenverzeichnis und ermöglicht Anwendern einen detaillierten Überblick über Produkte und Dienstleistungen, vom Hersteller bis zum Forschungspartner.

Komplett überarbeitet

„Unser komplett überarbeitetes Branchenverzeichnis für Sensorik und Messtechnik bietet einen strukturierten Überblick über die Leistungen und Produkte unserer Mitglieder“, sagt Thomas Simmons, AMA Geschäftsführer. „Selbstverständlich gibt es dieses Angebot auch online unter Branchenverzeichnis und dort unter Mitglieder- und Anbietersuche. Einfach den Suchbegriff eingeben, dann erhalten Nutzer eine Liste der für sie relevanten Anbieter.“

Das gedruckte AMA Branchenverzeichnis kann beim AMA Verband für Sensorik und Messtechnik kostenlos bestellt werden. (jv)

(ID:43824150)