Suchen

Power-Module Optional als Limited Power Source

| Redakteur: Gudrun Zehrer

Die primär getakteten MTM Power Module PMAS/PCMAS75 wurden als universelle Kompaktstromversorgungen mit AC- und DC-Weitbereichseingang für den weltweiten Einsatz konzipiert und eignen sich für unterschiedlichste Stromversorgungsaufgaben im mittleren Leistungsbereich.

Firmen zum Thema

(MTM Power)

Die Geräte haben eine Dauerausgangsleistung von 75 W und sind mit den Single-Ausgängen von 12 V, 15 V, 24 V, 36 V und 48 V erhältlich. Die 24 V Ausgangsspannung ist optional als Limited Power Source entsprechend UL 1310 NEC Class II erhältlich.

Die Außenabmessungen betragen je nach Ausführung für das PMAS 140,0 x 85,0 x 35,0 mm bzw. 166,0 x 85,0 x 35,0 mm für das PCMAS. Die Geräte sind vakuumvergossen, für den Einsatz in Schutzklasse 1 und/oder 2 vorbereitet und erfüllen die Niederspannungsrichtlinie sowie die aktuellen EN-Normen zur CE-Konformität. Weitere Merkmale sind mechanisch und elektrisch robuste Konstruktion, SMD-Technologie, ein 100-%-Burn-In-Test und automatische Einzelstückprüfung. Die Gerätefamilie PMAS/PCMAS75 ist kurzschluss- und leerlauffest und eignet sich für die Leiterplatten- (PMAS) und Chassismontage (PCMAS). Die Module sind nach VDE sowie UL/cUL zertifiziert.

(ID:42916158)