Positioniertechnik Physik Instrumente ernennt neuen Leiter Segmentmarketing Automatisierung

Redakteur: Sariana Kunze

Mit Wirkung zum 1. Juli hat Physik Instrumente (PI) Dr. Cliff Jolliffe die Verantwortung für die globale Geschäftsentwicklung im Bereich der industriellen Automatisierung übertragen.

Anbieter zum Thema

Stéphane Bussa (r.), Vice President of Sales & Marketing, gratuliert Dr. Cliff Jolliffe (l.) zur Ernennung als Leiter des Segmentmarketings Automatisierung bei Physik Instrumente (PI) .
Stéphane Bussa (r.), Vice President of Sales & Marketing, gratuliert Dr. Cliff Jolliffe (l.) zur Ernennung als Leiter des Segmentmarketings Automatisierung bei Physik Instrumente (PI) .
(Bild: Physik Instrumente)

PI hat eine neuen Leiter Segmentmarketing Automatisierung ernannt. Dr. Jolliffe arbeitet seit 24 Jahren im Automatisierungsmarkt und war in den letzten 15 Jahren in verschiedenen Funktionen bei einem namhaften Unternehmen für Positionier- und Steuerungssysteme tätig, u. A. als Niederlassungsleiter, Manager für die Bereiche Laser Medical und Mikrobearbeitung. Zusätzlich verantwortete er den Vertrieb von Steuerungssystemen in ganz Europa. „Die neuen Positioniertische, Controller und Technologien, die ich gesehen habe, geben uns die Möglichkeit, Wachstum in den Präzisionsautomatisierungsmärkten zu generieren”, erklärt Jolliffe.

Cliff Jolliffe hat einen Doktor der Philosophie (PhD) im Design von Elektromotoren. Er ist von der britischen Regierung als Experte im Bereich der Automatisierung anerkannt und hat den Vorsitz eines branchenübergreifenden wissenschaftlichen Beirats inne.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:44833662)