Antriebe Planetengetriebe für Spiraltiefkühlaggregate

Redakteur: Gudrun Zehrer

Bonfiglioli bietet mit der Spiraltiefkühler-Anwendung Lösungen für die Lebensmittelverarbeitung zum Gefrieren und Kühlen an. Die Planetengetriebe passen sehr gut in die Konstruktion der typischen Einzel- oder Doppelspiralkühlaggregate.

Anbieter zum Thema

(Bonfiglioli)

Die Planetengetriebe und Getriebemotoren für Spiralkühlaggregate zeichnen sich durch ein sehr vorteilhaftes Verhältnis von Drehmoment zur Größe aus und beinhalten eine Reihe von Lösungen, die Ölaustritte und das Eindringen von Wasser verhindern, was die Lebensdauer des Antriebsstrangs dramatisch verkürzen kann. Sie beinhalten viele Detailmerkmale, durch die das Gesamtsystem flexibler und zuverlässiger wird.

Bonfiglioli bietet ein 5-stufiges Planeten-Kegelradgetriebe mit einem Übersetzungsverhältnis bis zu 5000, um jeder Bandgeschwindigkeit gerecht zu werden mit einen Drehmomentbereich von 10 bis 2000 kNm sowie ein Wasserschutzsystem zur Maximierung von Standzeit und Zuverlässigkeit. Des weiteren bietet die Lösung ein Einzelschmiersystem mit einem Ausdehnungsgefäß für einfache Wartung, lebensmitteltaugliche Schmierung für Kalträume und eine Oberflächensonderbehandlung mit Zinkbeschichtung, die mit einem Spezialprozess auf das Grundmaterial aufgetragen wird.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:43389369)