Antriebe

Planetengetriebe für Spiraltiefkühlaggregate

| Redakteur: Gudrun Zehrer

(Bonfiglioli)

Bonfiglioli bietet mit der Spiraltiefkühler-Anwendung Lösungen für die Lebensmittelverarbeitung zum Gefrieren und Kühlen an. Die Planetengetriebe passen sehr gut in die Konstruktion der typischen Einzel- oder Doppelspiralkühlaggregate.

Die Planetengetriebe und Getriebemotoren für Spiralkühlaggregate zeichnen sich durch ein sehr vorteilhaftes Verhältnis von Drehmoment zur Größe aus und beinhalten eine Reihe von Lösungen, die Ölaustritte und das Eindringen von Wasser verhindern, was die Lebensdauer des Antriebsstrangs dramatisch verkürzen kann. Sie beinhalten viele Detailmerkmale, durch die das Gesamtsystem flexibler und zuverlässiger wird.

Bonfiglioli bietet ein 5-stufiges Planeten-Kegelradgetriebe mit einem Übersetzungsverhältnis bis zu 5000, um jeder Bandgeschwindigkeit gerecht zu werden mit einen Drehmomentbereich von 10 bis 2000 kNm sowie ein Wasserschutzsystem zur Maximierung von Standzeit und Zuverlässigkeit. Des weiteren bietet die Lösung ein Einzelschmiersystem mit einem Ausdehnungsgefäß für einfache Wartung, lebensmitteltaugliche Schmierung für Kalträume und eine Oberflächensonderbehandlung mit Zinkbeschichtung, die mit einem Spezialprozess auf das Grundmaterial aufgetragen wird.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43389369 / Motion Control)