Suchen

Plugfest Profinet-Community testet Entwicklungen in verschiedenen Umgebungen

Redakteur: Katharina Juschkat

Auf dem Plugfest treffen sich jedes Jahr die Profinet-Community, um Erfahrungen auszutauschen und praxisorientierte Tests durchzuführen. Dieses Jahr trafen sich rund 70 Entwickler und Anbieter in Esslingen.

Firmen zum Thema

Jedes Jahr trifft sich die Prifonet-Community, um gemeinsam Entwicklungen praxisnah zu testen.
Jedes Jahr trifft sich die Prifonet-Community, um gemeinsam Entwicklungen praxisnah zu testen.
(Bild: Profinet)

Mitte Juli traf sich die Profinet-Community zum Plugfest bei der Festo AG & Co. KG in Esslingen zum praxisorientierten Testen und Erfahrungsaustausch. Rund 70 Entwickler und Anbieter von Basistechnologien, Geräten und Systemen aus verschiedenen Branchen nutzten die Möglichkeit, die eigenen neusten Entwicklungen in einer vielfältigen Umgebung – auch unter Stressbedingungen – zu testen. Erfahrungsträger aus dem Endanwender-Support steuerten Applikationsszenarien z. B. zum Thema Profi-Energy bei, sodass die für den Markterfolg wichtige Applikationssicht getestet werden konnte. Daneben waren Profi-Safe, Profi-Drive, Lastszenarien und Asset Management Schwerpunkte der Tests.

Offener Austausch zwischen Teilnehmer und Experten

Matthias Prinzen von Festo erläutert sein Engagement bei dem Plugfest: „Unsere pneumatischen und elektrischen Aktuatoren nutzen Profinet als Kommunikationsschnittstelle. Das Plugfest dient zur Verifizierung von neuen Implementierungen und zum Testen der neuen Eigenschaften des Profi-Energy-Profils.“

Die Teilnehmer konnten sich mit Spezifikationsexperten, Geräteentwicklern und Zertifizierern austauschen. Joachim Probst von der Endress & Hauser Flowtec AG sagt: „Wir haben hier den Vorteil der Verbindung unserer Geräte mit unterschiedlichen Steuerungssystemen. So kann vor einem Kundeneinsatz abgesichert werden, dass alle implementierten Eigenschaften auch von allen Profinet-Controllern am Markt unterstützt werden.“

Das Plugfest findet auch in anderen Ländern wie den USA und China und nächstes Jahr wieder in Deutschland statt.

(ID:44793875)