Suchen

Profibus Nutzerorganisation

Profinet ist jetzt nationalen Standard in China

| Redakteur: Sariana Kunze

Ein weiterer Schritt für die weltweite Verbreitung von Profinet wurde am 16. September in Beijing erreicht. In einer feierlichen Zeremonie im Diaoyutai State Guesthouse wurde Profinet von Dr. Sun Wei, Director der Standardization Adminsitration of The Republic of China (SAC) zum nationalen chinesischen Standard erklärt.

Firma zum Thema

PI Chairman Karsten Schneider bei der Zeremonie zur Verleihung des nationalen Standards in China: „Mit der Erteilung des chinesischen, nationalen Standard wird sich Profinet noch schneller in China ausbreiten und weitere Hersteller werden diesen Kommunikationsstandard unterstützen.“
PI Chairman Karsten Schneider bei der Zeremonie zur Verleihung des nationalen Standards in China: „Mit der Erteilung des chinesischen, nationalen Standard wird sich Profinet noch schneller in China ausbreiten und weitere Hersteller werden diesen Kommunikationsstandard unterstützen.“
( PI )

Damit wird der Weg für chinesische Hersteller und Anwender geebnet, auf einen zuverlässigen, stabilen und zukunftssicheren Standard setzen zu können. Dies wurde in einem feierlichen Akt in Anwesenheit von mehr als 150 Vertretern gewürdigt. Besonderer Dank wurde auch den Experten von PI und ITEI (dem PI Testlabor in China) sowie dem chinesischen nationalen Normungskomitee SAC/TC124 Industry Process Meassurement and Control ausgesprochen, die durch ihre enge Zusammenarbeit dieses Standardisierungsprojekt möglich gemacht haben.

Chinesische Gerätehersteller haben mit der Integration begonnen

Dass Profinet längst in China angekommen ist und vielfach eingesetzt wird, wurde ebenso von Dr. Sun betont wie die Tatsache, dass chinesische Gerätehersteller bereits mit der Integration von Profinet in ihre Geräte begonnen haben, und einige auch schon in dem Profinet Testlabor in Beijing zertifiziert wurden. Dies wurde auch von Karsten Schneider, Chairman von PI (Profibus & Profinet International), betont. "Allein die Tatsache, dass dieses Jahr drei neue PI Kompetenzzentren in China entstanden sind, zeigt, wie fest unsere Technologie in Asien verwurzelt ist. PI China hat sich in den letzten Jahren zur drittgrößten Regionalen PI Association (RPA) entwickelt."

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 42958507)