Suchen

Inkremental-Drehgeber Programmierbare Drehgeber in bunter Vielfalt

| Redakteur: Gudrun Zehrer

Programmierbare Inkrementaldrehgeber von Posital bieten große Flexibilität: Ihre Auflösung zwischen 1 und 16.384 Pulsen pro Umdrehung lässt sich über das zugehörige Programmiertool Ubifast frei wählen – ohne Einschränkung der mechanischen Leistungsmerkmale. Ebenso sind Zählrichtung und Ausgangstreiber – Push-Pull (HTL) oder RS422 (TTL) – per Software einstellbar.

Firma zum Thema

Die vielseitigen, programmierbaren inkrementalen Drehgeber von Posital gibt es in allen erdenklichen Varianten.
Die vielseitigen, programmierbaren inkrementalen Drehgeber von Posital gibt es in allen erdenklichen Varianten.
(Posital Fraba )

Die weitreichenden Konfigurationsmöglichkeiten versetzen Zulieferer, Systemintegratoren und Maschinenbauer in die Lage, trotz kleinen Lagerbestands kundenspezifische Lösungen anzubieten.

Konfigurations-Management für Ersatzteilbedarf

Außerdem stellt der Hersteller seinen Kunden ein einzigartiges, so die Angaben, internetfähiges Konfigurations-Management-System für programmierbare IXARC-Drehgeber zur Verfügung. Anwender können damit Konfigurationen eines Geräts mithilfe einer automatischen E-Mail-Schnittstelle bei Posital registrieren und so die Konfigurationshistorie des Geräts in einer Datenbank speichern. Wird ein Ersatzteil benötigt, kann auf Grundlage dieser Daten ein Gerät mit identischen Leistungsmerkmalen gefertigt werden.

Alternativ können die Daten Zulieferern oder Systemintegratoren zur Verfügung gestellt werden, die ein lagervorrätiges mechanisch kompatibles Gerät mit den benötigten Software-Parametern programmieren und direkt an den Endnutzer ausliefern können.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43655259)