Suchen

Delphin Technology bietet Alternative zu virtuellen Instrumenten

Prozessorientierung versus virtuelle Instrumente

Seite: 3/3

Firma zum Thema

Auf einen Blick: Die Struktur des Prozesses

Strukturdiagramm eines automatisierten Mischprozesses (Archiv: Vogel Business Media)

Das Bild zeigt am Beispiel eines automatisierten Mischprozesses, wie aussagekräftig Strukturdiagramme sind. Die Ablaufbausteine (Rezepte, Einfüllen, Verarbeiten und Entleeren) werden dabei chronologisch abgearbeitet. Die Parallelbausteine (Komp. A, Komp. B, Komp. C) und die Bausteine Rühren, Heizen agieren parallel zu den Ablaufbausteinen.

Für den Anwender und Außenstehende erschließt sich die Struktur des Prozesses auf einen Blick. Durch diese hohe Transparenz vereinfacht sich gleichermaßen und großzügig die kontinuierliche Programmpflege.

Beispiel Ereignisabläufe (Archiv: Vogel Business Media)

Ereignisbausteine werden durch Ereignisse angestoßen, die zu beliebiger Zeit im Prozessablauf auftreten können. Solche Ereignisse sind beispielweise eine Bedienerhandlung oder die Überschreitung eines Grenzwertes. Sobald das Ereignis eintritt, wird der Programmcode der Ereignisabläufe ausgeführt.

Ganz anders: Die Automatisierungssprache Klicks

Beispiel eines Programmbausteins mit Klicks (Archiv: Vogel Business Media)

Die modernen Programmiersprachen eignen sich nicht für Techniker und Wissenschaftler, die keine Softwarespezialisten sind. Die Automatisierungssprache Klicks unterscheidet sich von allem Herkömmlichen, da sie ohne Befehlssatzeingabe auskommt. Ein Auswendiglernen oder zeitaufwendiges Nachschlagen entfällt. Durch „Programming by Selection“ bedarf es lediglich der Auswahl von vorgeschlagenen Programmtexten. Dafür steht ein entsprechendes Auswahlmenü zur Verfügung. Der im Ergebnis abgebildete Programmtext gleicht dem eines Programmierers und scheint konventionell eingetippt. In Wirklichkeit entstand er durch wenige Mausklicks. Mit dem Verzicht auf die Eingabe von Einzelzeichen können Syntaxfehler weitestgehend ausgeschlossen werden.

Anwendungen

Je nach individuellem Bedarf der Anwender ist ProfiSignal als Entwicklungssystem oder als anwendungsspezifische Komplettlösung verfügbar. Delphin Technology und seine Vertriebspartner offerieren die komplette Erstellung der Anwendungssoftware verbunden mit verschiedenen Dienstleistungen, wie Inbetriebnahme, Schulungen und Software Service-Paketen.

Mit ProfiSignal Basic steht eine Software zur Messdatenerfassung zur Verfügung, die vollständig in Dialogform konfiguriert wird. ProfiSignal Klicks erweitert ProfiSignal Basic um Funktionen zur Automatisierung von Prozessen und individuellen Reports. Optionen sind für Schwingungsmesstechnik, Ferndatenerfassung und Alarmmanagement verfügbar.

Einfache als auch komplexe Anwendungen können mit ProfiSignal sehr wirtschaftlich realisiert werden. Beispielhaft ist ein Prüfstand für den Test von Kunststofftanks bei Kraftfahrzeugen oder ein Prüfstand für die Qualitätsüberwachung von fossilen Brennstoffen. Im Mittelpunkt stehen zudem Lebensdauerprüfungen und Langzeittests unter Praxisbedingungen (z.B. von Dunstabzugshauben).

Mit dem messtechnischen Komplettsystem aus dem Hause Delphin Technology arbeitet zum Beispiel das Applikationslabor eines namhaften Herstellers von Kältemaschinen. Ein führender Hersteller von Heizungsanlagen hat sein Prüffeld vollständig mit ProfiSignal modernisiert. Für die Ursachenanalyse bei großen Gasturbinen zur Stromerzeugung wird die prozessorientierte Technologie von einem großen Turbinenhersteller genutzt.

Die richtige Zielgruppe

Dieser Beitrag wendet sich zum einen an Anwender, die sich mit Produkten auf Basis virtueller Instrumente auskennen oder gar damit arbeiten, um zu zeigen, dass es eine echte Alternative gibt. Zum anderen soll aber auch Nutzer ein Weg aufgezeigt werden, die aktuell nach einer geeigneten Anwendungslösung suchen und die sich gedanklich in dem Denkansatz der Prozessorientierung wiederfinden.

SPS/IPC/Drives Halle 7A, Stand 636

Peter Renner, Gründer der Delphin Technology

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 276798)