Logo
07.08.2019

Artikel

Warum wir menschenähnliche Roboter ablehnen

Warum sind uns menschenähnliche Roboter oft unheimlich? Roboteringenieure wissen warum: Das sogenannten Uncanny-Valley-Phänomen ist dafür verantwortlich. Wissenschaftler haben es sich nun zur Aufgabe gemacht, dieses Phänomen zu entschlüsseln.

lesen
Logo
05.08.2019

Artikel

Warum wir menschenähnliche Roboter ablehnen

Warum sind uns menschenähnliche Roboter oft unheimlich? Roboteringenieure wissen warum: Das sogenannten Uncanny-Valley-Phänomen ist dafür verantwortlich. Wissenschaftler haben es sich nun zur Aufgabe gemacht, dieses Phänomen zu entschlüsseln.

lesen
Logo
02.08.2019

Artikel

Warum wir menschenähnliche Roboter ablehnen

Warum sind uns menschenähnliche Roboter oft unheimlich? Roboteringenieure wissen warum: Das sogenannten Uncanny-Valley-Phänomen ist dafür verantwortlich. Wissenschaftler haben es sich nun zur Aufgabe gemacht, dieses Phänomen zu entschlüsseln.

lesen
Logo
02.08.2019

Artikel

Warum wir menschenähnliche Roboter ablehnen

Warum sind uns menschenähnliche Roboter oft unheimlich? Roboteringenieure wissen warum: Das sogenannten Uncanny-Valley-Phänomen ist dafür verantwortlich. Wissenschaftler haben es sich nun zur Aufgabe gemacht, dieses Phänomen zu entschlüsseln.

lesen
Logo
16.05.2019

Artikel

Forscher entwickeln Vision für Chemieindustrie ohne fossile Ressourcen

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der RWTH Aachen zeigen, dass CO2-Nutzung das Potenzial hat, die globale Chemieindustrie vollständig frei von fossilen Ressourcen zu gestalten. Dazu müsste aber die Produktion von erneuerbarem Strom deutlich gesteigert werden.

lesen
Logo
16.01.2018

Artikel

Alternative Kraftstoffe für einen nachhaltigen Verkehr

Der Verkehrssektor erzeugt ein Viertel der weltweiten Treibhausgasemissionen. Zur Reduktion dieser Umweltwirkungen arbeiten RWTH-Wissenschaftler an alternativen Kraftstoffen aus regenerativen Quellen. Im Fokus der interdisziplinären Arbeitsgruppe: Oxymethylenether. Mit ausreichen...

lesen
Logo
16.01.2018

Artikel

Alternative Kraftstoffe für einen nachhaltigen Verkehr

Der Verkehrssektor erzeugt ein Viertel der weltweiten Treibhausgasemissionen. Zur Reduktion dieser Umweltwirkungen arbeiten RWTH-Wissenschaftler an alternativen Kraftstoffen aus regenerativen Quellen. Im Fokus der interdisziplinären Arbeitsgruppe: Oxymethylenether. Mit ausreichen...

lesen
Logo
16.01.2018

Artikel

Fundamentales Verständnis: Zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen entschlüsselt

Was ermöglicht den schnellen Transfer von Elektronen, beispielsweise in der Photosynthese? Ein interdisziplinäres Forscherteam hat die Funktionsweise wichtiger bioanorganischer Elektronentransfersysteme im Detail aufgeklärt. Die Wissenschaftler konnten mit einer Kombination unter...

lesen
Logo
14.03.2016

Artikel

Deutsche Stahlindustrie erwartet düstere Zeiten

„2016 ist Schicksalsjahr für die Stahlindustrie“, sagte Dr. Peter Dahlmann , Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Stahlinstituts VDEh und Wirtschaftsvereinigung Stahl, bei der Eröffnung des Aachener Stahlkolloquiums 2016: Zum einen gebe es eine Importkrise durch Dumpingpreise...

lesen
Logo
14.03.2016

Artikel

Deutsche Stahlindustrie erwartet düstere Zeiten

„2016 ist Schicksalsjahr für die Stahlindustrie“, sagte Dr. Peter Dahlmann , Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Stahlinstituts VDEh und Wirtschaftsvereinigung Stahl, bei der Eröffnung des Aachener Stahlkolloquiums 2016: Zum einen gebe es eine Importkrise durch Dumpingpreise...

lesen
Logo
21.10.2015

Artikel

Bioreaktor mit kontinuierlicher Analytik: RWTH-Studenten wieder erfolgreich

Studenten der RWTH Aachen sind beim diesjährigen internationalen Wettbewerb iGEM mit einem neuen Stoffwechselweg angetreten, der Methanol in die Kohlenstoff- und Energiequelle Glykogen umwandelt. Zudem fertigten sie einen Miniaturbioreaktor mit kontinuierlicher Analytik.

lesen
Logo
21.10.2015

Artikel

Bioreaktor mit kontinuierlicher Analytik: RWTH-Studenten wieder erfolgreich

Studenten der RWTH Aachen sind beim diesjährigen internationalen Wettbewerb iGEM mit einem neuen Stoffwechselweg angetreten, der Methanol in die Kohlenstoff- und Energiequelle Glykogen umwandelt. Zudem fertigten sie einen Miniaturbioreaktor mit kontinuierlicher Analytik.

lesen
Logo
22.09.2015

Artikel

Franz Pischinger erhält Aachener Ingenieurspreis

Zum zweiten Mal haben die RWTH und die Stadt Aachen gemeinsam den Aachener Ingenieurpreis verliehen. Im prachtvollen Krönungssaal des Aachener Rathauses erhielt der „König der Motorentechnik“, der 85-jährige Professor Franz Pischinger, eine Urkunde und die Skulptur „Kreuzende Ell...

lesen
Logo
05.08.2015

Artikel

Forscher entwickeln CVD-Verfahren zur Graphen-Synthese weiter

Das CVD-Verfahren zur Produktoin von synthetischem Graphen ist skalierbar und kostengünstig. Nachteil: Die Qualität war für elektrische Anwendungen nicht ausreichend. Forscher der RWTH Aachen zeigen, dass es anders geht.

lesen
Logo
05.08.2015

Artikel

Forscher entwickeln CVD-Verfahren zur Graphen-Synthese weiter

Das CVD-Verfahren zur Produktoin von synthetischem Graphen ist skalierbar und kostengünstig. Nachteil: Die Qualität war für elektrische Anwendungen nicht ausreichend. Forscher der RWTH Aachen zeigen, dass es anders geht.

lesen
Logo
09.07.2015

Artikel

Gridhound bringt schnell künstliche Intelligenz in Verteilernetze

Mit Gridhound soll die Intelligenz zum kleinen Preis in die Verteilernetze einziehen. Die Lösung für die Überwachung und Steuerung von Verteilernetzen (Mittel- und Niederspannung) soll nach erfolgreichen Tests bereits 2016 marktfähig sein. Für die Implementierungsphase sind die G...

lesen
Logo
05.03.2015

Artikel

Wissenschaftler entdecken geschützte Stromkanäle an der Oberfläche von Kristallen

Ein Team von Wissenschaftlern hat auf der Oberfläche eines Kristalls kanalförmige Strompfade nachgewiesen, die durch das Volumen des Kristalls geschützt sind. Die Pfade transportieren nicht nur Strom, sondern gleichzeitig magnetische Informationen, so dass eine direkte Kombinatio...

lesen
Logo
22.09.2014

Artikel

Licht ins Dunkel der Dunklen Materie?

Neue, umfangreiche Ergebnisse des AMS-Experiments auf der Internationalen Raumstation ISS liefern ein vertieftes Verständnis des Ursprungs und der Natur der kosmischen Strahlung und beleuchten Fragen zu der Existenz der Dunklen Materie.

lesen
Logo
15.07.2013

Artikel

4-Megawatt-Systemprüfstand für Windenergieanlagen entsteht auf Campus-Gelände

Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB NRW), verantwortlich für das Immobilienmanagement des Landes Nordrhein-Westfalen, startete in den letzten Tagen auf dem RWTH Aachen Campus (Campus Melaten) mit den Bauarbeiten des Prüfstands- und Forschungsgebäudes „Center for Wind Power...

lesen
Logo
04.07.2013

Artikel

Bau eines 4-Megawatt-Systemprüfstands gestartet

Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB NRW), verantwortlich für das Immobilienmanagement des Landes Nordrhein-Westfalen, startete auf dem RWTH Aachen Campus (Campus Melaten) mit den Bauarbeiten des Prüfstands- und Forschungsgebäudes „Center for Wind Power Drives (CWD)“ des Cl...

lesen
Logo
22.02.2013

Artikel

Kohlendioxid wird zum wertvollen Rohstoff

Die Suche nach Alternativen zu fossilen Brennstoffen wird immer wichtiger. Mehrere Forschungsprojekte beschäftigen sich mit der Nutzung von Kohlendioxid für die HErstellung von Lacken oder die Veredelung von Textilien. Wissenschaftler der RWTH Aachen sind an zwei vom BMBF geförde...

lesen
Logo
22.02.2013

Artikel

Kohlendioxid wird zum wertvollen Rohstoff

Die Suche nach Alternativen zu fossilen Brennstoffen wird immer wichtiger. Mehrere Forschungsprojekte beschäftigen sich mit der Nutzung von Kohlendioxid für die HErstellung von Lacken oder die Veredelung von Textilien. Wissenschaftler der RWTH Aachen sind an zwei vom BMBF geförde...

lesen
Logo
11.01.2012

Artikel

Logistik-Demonstrator auf der Cebit

Das FIR an der RWTH Aachen entwickelt mit Partnerunternehmen des Campus-Clusters Logistik einen Anwendungsfall, der Wege zu mehr Effizienz in der Logistik aufzeigt. Der sogenannte Logistik-Demonstrator wird am Beispiel einer kundenindividuellen USB-Stick-Produktion erstmals auf d...

lesen
Logo
11.01.2012

Artikel

Logistik-Demonstrator auf der Cebit

Das FIR an der RWTH Aachen entwickelt mit Partnerunternehmen des Campus-Clusters Logistik einen Anwendungsfall, der Wege zu mehr Effizienz in der Logistik aufzeigt. Der sogenannte Logistik-Demonstrator wird am Beispiel einer kundenindividuellen USB-Stick-Produktion erstmals auf d...

lesen
Logo
14.11.2011

Artikel

Faserverstärkte Aluminiumgussbauteile für den Leichtbau

Wissenschaftler des Instituts für Textiltechnik (ITA) der RWTH Aachen haben eine Alternative zur Herstellung komplexer, hochfester Aluminiumgussbauteile für den Leichtbau entwickelt. Hierzu wurde eine Verstärkung aus Keramikfasern im Feingussverfahren mit dem flüssigem Leichtmeta...

lesen
Logo
10.05.2011

Artikel

Produktionstechnik muss für billigere Elektroautos sorgen

Die Elektromobilität entwickelt sich schrittweise in Richtung eines Milliardenmarktes. Dies prognostizierte Prof. Achim Kampker, Lehrstuhlinhaber an der RWTH Aachen, auf dem 3. Kongress „Intelligenter Produzieren“ in Würzburg. Allerdings sei einer der größten Knackpunkte, was ein...

lesen
Logo
10.03.2010

Artikel

Crashsimulation an Kunststoffbauteilen durch optische Dehnungsmesssysteme

Mithilfe der optischen Dehnungsmesstechnik kann die lokale und sich zeitlich verändernde Dehnungsverteilung in Probekörpern oder Bauteilen unter Belastung ermittelt werden. Mit den Daten ist eine Weiterentwicklung auf dem Gebiet der Crashsimulation möglich.

lesen
Logo
22.02.2010

Artikel

Erster Spatenstich auf dem RWTH-Aachen-Campus

RWTH-Rektor Prof. Dr.-Ing. Ernst M. Schmachtenberg und Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Dr. Jürgen Rüttgers haben in Aachen auf dem Hochschulgebiet Melaten den ersten Spatenstich zum RWTH-Aachen-Campus gesetzt. Am Rande der Feier mit über 300 geladenen Gästen wurden auch di...

lesen
Logo
15.10.2009

Artikel

RWTH Aachen baut Zentrum für mobile Antriebe

Mit dem Ersten Spatenstich zum Neubau einer Versuchshalle und eines Seminar- und Verwaltungsgebäudes für die RWTH haben am 13. Oktober 2009 die Arbeiten für ein weiteres Neubau-Projekt im Hochschulerweiterungsgebiet Melaten begonnen.

lesen
Logo
24.07.2009

Artikel

Weiterbildungsoffensive für Führungskräfte

Neue Perspektiven für die berufliche Weiterbildung hochqualifizierter Mitarbeiter zeigt die RWTH Aachen auf. In Zusammenarbeit mit dem Informationsdienstleister Wolters Kluwer hat die Hochschule ein Pilotprojekt gestartet, damit Fach- und Führungskräfte auch über die Zeiten der K...

lesen
Logo
24.07.2009

Artikel

Weiterbildungsoffensive für Führungskräfte

Aachen (ug) – Neue Perspektiven für die berufliche Weiterbildung hochqualifizierter Mitarbeiter zeigt die RWTH Aachen auf. In Zusammenarbeit mit dem Informationsdienstleister Wolters

lesen
Logo
24.07.2009

Artikel

Weiterbildungsoffensive für Führungskräfte

Neue Perspektiven für die berufliche Weiterbildung hochqualifizierter Mitarbeiter zeigt die RWTH Aachen auf. In Zusammenarbeit mit dem Informationsdienstleister Wolters Kluwer hat die Hochschule ein Pilotprojekt gestartet, damit Fach- und Führungskräfte auch über die Zeiten der K...

lesen
Logo
30.06.2009

Artikel

Prof. Fritz Klocke erhält Ehrendoktorwürde der Universität Thessaloniki

Die Aristoteles-Universität zu Thessaloniki hat dem Aachener Produktionstechniker Prof. Dr.-Ing. Fritz Klocke die Ehrendoktorwürde verliehen. Prof. Klocke erhielt diese Auszeichnung für seine wissenschaftlichen Leistungen im Bereich der Produktionstechnik, wie das Werkzeugmaschin...

lesen
Logo
23.06.2009

Artikel

Institut für Maschinenelemente startet Bau der neuen Versuchshalle

In Aachen hat das Institut für Maschinenelemente und Maschinengestaltung (IME) der RWTH mit dem Neubau einer Versuchshalle begonnen. Insgesamt 4 Mio. Euro investiert der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB NRW) als Bauherr und Vermieter in den Hallenneubau, wie die Behörde mit...

lesen
Logo
09.06.2009

Artikel

Vier Nachwuchs-Ingenieure am Werkzeugmaschinenlabor ausgezeichnet

Der Freundeskreis des Werkzeugmaschinenlabors der RWTH Aachen (WZL) hat erstmals vier Nachwuchs-Ingenieure mit dem „Best Junior Engineer Award“ ausgezeichnet. Mit diesem mit 1000 Euro dotierten Preis werden sie für ihre herausragenden Leistungen auf dem Gebiet der Produktionstech...

lesen
Logo
21.01.2009

Artikel

Der Wettbewerb zwischen Benziner und Diesel

Der Ottomotor hat aufgeholt, doch der Diesel wird seinen Vorsprung halten, erklärt der Motorenexperte Prof. Dr.-Ing. Stefan Pischinger im Gespräch mit »kfz-betrieb«.

lesen
Logo
17.09.2008

Artikel

NRW positioniert sich als Kompetenzzentrum für Mikro- und Nanotechnik

Mikro- und Nanotechnik gelten als Querschnittstechniken, die in zahlreichen Bereichen von der Werkstoff- über die Lasertechnik bis zu Antriebseinheiten zu finden sind. Ein wichtiges Zentrum für Mikro- und Nanotechnik in Deutschland befindet sich im Land Nordrhein-Westfalen. Dort ...

lesen
Logo
16.09.2008

Artikel

NRW positioniert sich als Kompetenzzentrum für Mikro- und Nanotechnik

Mikro- und Nanotechnik gelten als Querschnittstechniken, die in zahlreichen Bereichen von der Werkstoff- über die Lasertechnik bis zu Antriebseinheiten zu finden sind. Ein wichtiges Zentrum für Mikro- und Nanotechnik in Deutschland befindet sich im Land Nordrhein-Westfalen. Dort ...

lesen
Logo
16.09.2008

Artikel

NRW positioniert sich als Kompetenzzentrum für Mikro- und Nanotechnik

Mikro- und Nanotechnik gelten als Querschnittstechniken, die in zahlreichen Bereichen von der Werkstoff- über die Lasertechnik bis zu Antriebseinheiten zu finden sind. Ein wichtiges Zentrum für Mikro- und Nanotechnik in Deutschland befindet sich im Land Nordrhein-Westfalen. Dort ...

lesen
Logo
16.09.2008

Artikel

NRW positioniert sich als Kompetenzzentrum für Mikro- und Nanotechnik

Mikro- und Nanotechnik gelten als Querschnittstechniken, die in zahlreichen Bereichen von der Werkstoff- über die Lasertechnik bis zu Antriebseinheiten zu finden sind. Ein wichtiges Zentrum für Mikro- und Nanotechnik in Deutschland befindet sich im Land Nordrhein-Westfalen. Dort ...

lesen