Spezialkabel

Schlank trotz hybridem Innenleben

| Redakteur: Wolfgang Leppert

Spezialleitungen für maritime Anwendungen stellen höchste Anforderungen an Kabelhersteller wie Ernst und Engbring. Extreme Witterungseinflüsse und aggressive Medien wirken von außen, zugleich sind oft kleine Biegeradien oder ein hybrider Aufbau bei geringem Durchmesser erforderlich.

Maritime Spezialkabel werden etwa zur Kameraüberwachung von Fischernetzen, als Bestandteil moderner Mess-, Kontroll- und Steuersysteme, für Schleppantennen, Lot- und Sonaranlagen sowie für Arbeitsgeräte auch in mehreren hundert Metern Tiefe eingesetzt. Oft müssen die Kabel schon vor ihrem eigentlichen Einsatz – für das Handling auf See – spezielle Anforderungen erfüllen. Kleine Biegeradien sorgen für einen Platz sparenden Transport und eine einfachere Verstauung an Bord. Bei einem Außendurchmesser von 3 bis 60 mm sind daher auch bei großen Kabellängen nur relativ kleine Trommeln nötig.

Im Einsatz müssen die Spezialkabel dann langlebig und sicher sein, um eine zeit- und kostenintensive Wartung zu vermeiden. Die Leitungen müssen daher zum Beispiel dauerhaft seewasser- und witterungsbeständig sowie ölfest sein und Tiefwasser-Temperaturen wie auch hohem Druck standhalten. „Das Mantelmaterial muss daher robust und die Mantelstärke optimal für das Kabeldesign sein. Wir verwenden hier unter anderem spezielle PUR-Mischungen und PE-Einstellungen, die für den jeweiligen Einsatz designt wurden“, sagt Michael Spicker, Vertriebsleiter bei Ernst & und Engbring.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 34675120 / Kabel & Leitungen)