Anlässlich unseres 100-jährigen Bestehens präsentieren wir – elektrotechnik AUTOMATISIERUNG – die Pioniere der industriellen Automation. In einer exklusiven Berichtserie zeigen wir deren Errungenschaften. Mit den Wegbereitern der Automation lassen wir Technologien und Entwicklungen Revue passieren, betrachten die Gegenwart und wagen einen Blick in die Zukunft!

Personalie

Schneider Electric ernennt neuen Executive Vice President

| Redakteur: Katharina Juschkat

Das Unternehmen hat Barbara Frei zum Executive Vice President Europe Operations ernannt.
Bildergalerie: 1 Bild
Das Unternehmen hat Barbara Frei zum Executive Vice President Europe Operations ernannt. (Bild: Schneider Electric)

Veränderung im Executive Committee von Schneider Electric: Das Unternehmen hat Barbara Frei zum Executive Vice President Europe Operations ernannt.

Schneider Electric hat Barbara Frei, Zone President der DACH-Region, zum Executive Vice President von Schneider Electric Europe Operations ernannt. Frei will in ihrer neuen Aufgabe ihre Kompetenzen jetzt im ganzen Kontinent bündeln: „Ich freue mich darauf, das weitere Wachstum in Europa voranzutreiben. Eine meiner Zielsetzungen ist es, unser Unternehmen, unsere Innovationen und den Mehrwert unserer Lösungen in unseren vier Endmärkten Gebäude, Rechenzentren, Industrie und Infrastruktur bekannter zu machen.“

Frei studierte an der ETH Zürich (Schweiz) und promovierte in Elektromaschinen sowie an der IMD Lausanne (Schweiz) mit einem MBA. Ab 1998 arbeitete sie als Entwicklungsprojektleiterin für Motoren und Antriebe bei der ABB Schweiz AG und hatte dort verschiedene leitende Positionen inne, bevor sie im Jahr 2016 als Country President of Germany zu Schneider Electric wechselte.

Antriebe als Schlüssel zu flexibler Funktionsverteilung

Anwendertreff Maschinenkonstruktion 2018

Antriebe als Schlüssel zu flexibler Funktionsverteilung

Der Trend nach Individualisierung und mehr Flexibilität führt zu einem steigenden Engineering-Aufwand. Frank Maier erklärt, wie Flexibilität mit Standardisierung verbunden werden kann und welche Rolle intelligenter Antriebe spielen. weiter...

Meilenstein der Automation: Grundmuster des Industrial Internet of Things

Vernetzung

Meilenstein der Automation: Grundmuster des Industrial Internet of Things

01.06.18 - Schneider Electric gilt als ein Vorreiter der vernetzen Produktion – lange, bevor Industrie 4.0 ein Schlagwort war, stand das Unternehmen hinter dem Thema Vernetzung. Doch das war nicht immer einfach. lesen

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45662718 / Vernetzung)