Suchen

Intelligente Kamera

Schnell und unkompliziert in die Feldkommunikation einbinden

| Redakteur: Ines Stotz

Bei dem Zwillingskonzept aus der Smart Camera mv Blue Gemini und dem „mv Impact Configuration Studio“ kurz mv Impact-CS können Anwender ohne Programmier-Know-how und Entwickler ohne Bildverarbeitungskenntnisse komplette Inspektionsaufgaben visuell, schnell und kosteneffizient umsetzen.

Firmen zum Thema

Die Smart Camera mv Blue Gemini – auch in hygienegerechter Ausführung.
Die Smart Camera mv Blue Gemini – auch in hygienegerechter Ausführung.
(Bild: Matrix Vision )

Ermöglicht wird dies durch das intuitive und einfache Bedienkonzept des mv Impact-CS, welches den Anwender mittels Wizards effizient durch die Inspektionserstellung leitet. Ein umkomplizierter und schneller Einstieg in die industrielle Bildverarbeitung ist somit garantiert.

Mit optionalen Zubehörartikeln kann die Smart Camera mv Blue Gemini nun einfach in fast alle gängigen industriellen Feldbusse integriert werden. In Kooperation mit dem Spezialisten für industrielle Kommunikation HMS Industrial Networks bietet Matrix Vision Lösungen über die zertifizierte und bewährte Produktfamilie der Anybus Communicatoren an. Dank passender Konfigurationsdatei können sich Anwender auf das Wesentliche ihre Maschine konzentrieren und dabei die Vorteile der bequemen Feldbuseinbindung nutzen.

Eine weitere Neuheit ist die hygienegerechte Ausführung der Smart Camera mit Edelstahlgehäuse und Schutzart IP 67. Diese Bestelloption ermöglicht es der Smart Camera, auch die rauen Herausforderungen beispielsweise in der Lebensmittelindustrie zu meistern.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44594933)