Suchen

Elektromotor

Schrittmotor-Baureihe mit montiertem Encoder als Standardkombination

| Redakteur: Gudrun Zehrer

Eine fertige Kombination aus Schrittmotor mit optischem Encoder hat Nanotec Electronic mit der Modellreihe SC aufgelegt.

Firmen zum Thema

(Nanotec)

Schrittmotoren mit bereits montiertem Encoder sind schon seit langem als Teil des Baukastensystems erhältlich. Die neue Standardkombination ist preisgünstiger als separat bestellte Produkte und ab Lager verfügbar. Die Motoren werden in den Baugrößen 40 und 60 mm angeboten, haben ein Haltemoment von 0,5 bzw. 3,54 Nm und einen Schrittwinkel von 1,8°. Der Encoder ist hochauflösend mit 4000 Impulsen pro Umdrehung. Mit Quadratur werden 16.000 Positionen erreicht. Wahlweise stehen 5 V- oder 24 V-Encoder, beide mit Line-Treiber, zur Verfügung. Integrierte Stecker an Motor und Encoder halten die Verkabelung einfach.

Einbaufertige Closed-Loop-Schrittmotorlösung ab Lager lieferbar

Die Kombination ist ideal für Closed-Loop-Anwendungen mit Positionsrückmeldung und -kontrolle. Schrittmotoren im Closed-loop-Modus sind laufruhiger, resonanzärmer und weisen keine Schrittverluste auf. So eignen sie sich für Applikationen, die früher ausschließlich Servomotoren mit Getrieben vorbehalten waren.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 38803450)