Mit Hochspannung erwartet

27.04.2015

Schulz-Electronic erstmals Aussteller der PCIM Europe 2015 Baden-Baden, 27. April 2015: Der Stromversorgungsspezialist Schulz-Electronic hat sich entschlossen, bei der PCIM Europe 2015 auszustellen. Vertriebsleiter Stefan Dehn: „Auf der PCIM werden die Trends für elektrische A...

Schulz-Electronic erstmals Aussteller der PCIM Europe 2015

Baden-Baden, 27. April 2015: Der Stromversorgungsspezialist Schulz-Electronic hat sich entschlossen, bei der PCIM Europe 2015 auszustellen. Vertriebsleiter Stefan Dehn: „Auf der PCIM werden die Trends für elektrische Antriebslösungen und Systeme für erneuerbare Energien definiert. Mit einem sorgfältig zusammen gestellten Ausstellungsprogramm und versierten technischen Fachberatern stellen wir uns den Gesprächen mit Forschern und Entwicklern.“ Im Fokus der Produktpräsentation stehen die HV-Gleichspannungs-Versorgungen der Firma Technix, mit Ausgangsspannungen von 300 V bis 200 kV. Kunden setzen die zuverlässigen und präzisen Geräte u.a. bereits in Prüfsystemen für standardisierte Hochspannungstests von IGBTs ein.

Bei Anwendungen < 600 VDC kommt man an den hochpräzisen Stromversorgungen von Delta Elektronika nicht vorbei. Diese Geräte bilden das Herzstück in Testsystemen für Wechselrichter aus verschiedenen Bereichen wie Bahn, neue Energien oder Hybridbusse. Wenn wenig Raum zur Verfügung steht, empfiehlt sich mit einer Bauhöhe von nur 1 HE die Genesys-Serie von TDK-Lambda. Dessen neue Z+ Serie hingegen eignet sich zum Aufbau von Mehrkanalsystemen. Interessenten von Hutschienennetzteilen finden bei Schulz-Electronic eine Auswahl von präzisen, programmierbaren Stromversorgungen mit Spannungen bis 240 VDC. Die PCIM-Präsentation wird durch die neu entwickelte Elektronische Last, PLI, von Höcherl & Hackl abgerundet.

Schulz-Electronic auf der PCIM Europe: 19. - 21. Mai 2015, Stand: 6-209

Bild: HV-Stromversorgungen für automatisierte Hochspannungstests von IGBTs

(© Schulz-Electronic – honorarfreier Abdruck im Rahmen der Veröffentlichung dieses Beitrages)

 

Ansprechpartner in technischen Fragen:

Stefan Dehn, Schulz-Electronic GmbH, Dr.-Rudolf-Eberle-Str. 2, 76534 Baden-Baden, Tel.: +49 7223 9636-30, stefan.dehn@schulz-electronic.de