Umsatz

Schwieriges wirtschaftliches Umfeld – Pilz wächst moderat

| Redakteur: Katharina Juschkat

Die Mitarbeiterzahl von Pilz stieg erstmals auf über 2.500 Mitarbeiter.
Die Mitarbeiterzahl von Pilz stieg erstmals auf über 2.500 Mitarbeiter. (Bild: Pilz)

Für das vergangene Geschäftsjahr meldet Pilz ein moderates Wachstum von 2,1 % auf 345 Millionen Euro. Auf das laufende Jahr 2019 blickt das Unternehmen optimistisch.

Im vergangenen Geschäftsjahr meldet Pilz ein moderates Wachstum von 345 Millionen Euro, das entspricht einer Steigerung von 2,1 % gegenüber dem Vorjahr. „Die wirtschaftliche Abschwächung sowie die unsichere Weltwirtschaft waren wesentliche Faktoren, dass wir beim Umsatz 2018 unter Plan geblieben sind“, erklärt Susanne Kunschert, geschäftsführende Gesellschafterin von Pilz. Trotz des schwierigen wirtschaftlichen Umfelds wuchs auch die Mitarbeiterzahl weltweit um 7 % auf 2.515 Mitarbeiter.

Internationale Ausrichtung

Pilz treibt auch seine Ausrichtung als internationaler Lösungsanbieter voran: In Süd-Ost-Asien hat das Unternehmen im vergangenen Jahr Tochtergesellschaften in Thailand und Malaysia gegründet. Gegenüber 2017 ist der Exportanteil des Unternehmens auf 73 % gestiegen, ein leichter Anstieg von 1,1 %.

„Innovationsfähigkeit gehört zur Pilz-DNA“

Meilenstein der Automation: Safety

„Innovationsfähigkeit gehört zur Pilz-DNA“

11.06.18 - Wer so untrennbar mit Safety und Security verbunden ist, der bringt weit mehr mit als ein umfassendes Know-how. Innovationskraft zum Beispiel, auch Wertevorstellungen, die ebenfalls Maßstäbe setzen. Pilz hat all das. Denn das Familienunternehmen hat Automatisierung schon immer ganzheitlich unter den Aspekten Sicherheit und Standard betrachtet, erzählt Susanne Kunschert. lesen

Der Maschinenbau und die produzierenden Unternehmen sind nach wie vor die wichtigsten Absatzmärkte für das Automatisierungsunternehmen. Lösungen von Pilz kommen darüber hinaus zunehmend in weiteren Bereichen wie zum Beispiel der Bahntechnik zum Einsatz.

Optimistisch für das Jahr 2019

Weiterhin ist die Innovationskraft ein wesentliches Merkmal des Mittelständlers: Seit Jahren investiert Pilz 20 % seines Umsatzes in Forschung & Entwicklung, so auch im Jahr 2018.

Für das laufende Jahr 2019 ist Pilz optimistisch. Kunschert blick voraus: „Natürlich können wir uns nicht von den Auftragsrückgängen im Maschinenbau und den schwierigen, internationalen Rahmenbedingungen entkoppeln. Durch innovative Produkte, ausgezeichnete Dienstleistungen und intensive Kundenbetreuung vor Ort wollen wir aber auch 2019 auf Kurs bleiben.“

Anwendertreff MaschinensicherheitDie Maschinensicherheit ist ein wichtiges Thema: Die richtigen Normen müssen berücksichtigt und die Anforderungen der Maschinenrichtlinie müssen eingehalten werden. Der Anwendertreff Maschinensicherheit unterstützt Entwickler und Konstrukteure, die funktionale Sicherheit von Maschinen und Anlagen zu gewährleisten.
Mehr Infos: Anwendertreff Maschinensicherheit

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45943740 / Strategie & Unternehmensführung)