Suchen

Servomotoren Servo-Planetengetriebe-Baureihe von Heidrive für neue Lösungen

| Redakteur: Reinhard Kluger

Durch den Verzicht auf einen Adapterflansch optimiert Heidrive mit ihrer neuen HMPG-Baureihe den Anbau eines Planetengetriebes an einen Servomotor. Hieraus ergeben sich zahlreiche Vorteile sowie neue Anwendungsgebiete.

Firmen zum Thema

(Heidrive GmbH)

In der neuen HMPG-Baureihe (HeiMotion-Premium-Gear) verwirklicht Heidrive die direkte Integration von Planetengetrieben an Servomotoren als Baureihe. Diese baut auf die bestehenden HMP Servomotoren (Flanschmaße von 40mm bis 130mm) auf. Die Reduzierung der Massenträgheitsmomente, des Gesamtgewichtes, des Bauraumes sowie des Betriebsgeräusches um bis zu 6dB (A) sind nur einige Alleinstellungsmerkmale dieser Baureihe. So lassen sich die Antriebe in Mehrfachssystemen deutlich kompakter gestalten. Die HMPG-Serie bietet Auswahlmöglichkeiten zwischen vier verschiedenen Planetengetriebetypen für unterschiedliche Anforderungen wie z. B. erhöhte Radial- bzw. Axiallasten, geringes Verdrehspiel oder Befestigungsmöglichkeiten. Alle Planetengetriebe sind in Untersetzungen von i=3 bis i=64, mit und ohne Passfeder sowie unterschiedlichen Befettungen erhältlich. Um den Anwendungsbereich optimal auslegen zu können, besteht zusätzlich die Möglichkeit verschiedene Planetengetriebegrößen mit unterschiedlichen Motortypen zu kombinieren. Als Geber-Systeme gibt es Resolver bis zum Multiturngeber.

(ID:43038192)